Pfarrbrief

St. Leonhard Viehhausen

Februar/März 2020

 

Vorwort des Pfarrers für Februar und März 2020

 

Liebe Pfarrfamilie,

liebe Schwestern und Brüder,

 

die Kirche widmet den Monat Januar dem Gebet für die Einheit der Christen. Es wird eine Woche lang – 18. bis 25. – für die Ökumene gebetet. Denn das ist der Wille Jesu Christi, der für die Einheit der Seinen ausdrücklich gebetet hat. Es war ihm ein hohes Anliegen: „[Vater,] sie sollen eins sein, wie wir eins sind… damit die Welt erkennt, dass du mich gesandt hast… Ich will, dass alle, die du mir gegeben hast, dort bei mir sind, wo ich bin“ (Joh 17,22-24).

Manchmal aber vergessen wir, für die Einheit im Glauben in unserem Haus beziehungsweise in unserer eigenen Kirche zu beten. Dennoch ist das die eigentliche Grundlage für eine fruchtbare ökumenische Arbeit. Deshalb ist es wichtig, dass wir zuerst für die Einheit in unseren Familien und in unserer Pfarrfamilie beten. Es ist das größte Glaubenszeugnis im Alltag.

Aber die Einheit setzt mindestens zwei Dinge voraus: das Wissen und die Liebe. Die Apostel der Einheit sollen wissen, wer sie sind und wem sie gehören. Aus diesem Wissen heraus werden sie erkennen, warum und wozu sie eins sein sollen. Und die Liebe ist die zweite Voraussetzung für die Einheit. Denn die Einheit der Christen ist ein Dienst an der Liebe zu Gott und zum Nächsten. Wir sollen eins sein, damit die Welt sieht, dass und wie wir Gott und einander lieben. Der Evangelist Lukas fasst in der Apostelgeschichte diese Wirklichkeit so zusammen: „Die Gemeinde der Gläubigen war ein Herz und eine Seele“ (Apg 4,32).

Wir haben uns für dieses neue Jahr unter dem Segen Gottes gestellt. Dieser Gott ist es, der uns eben zur Einheit und zur Liebe auffordert. Das war die Botschaft unserer Sternsinger, als sie eine Woche lang auf allen Straßen unseres Pfarrgebietes unterwegs waren. Es war ein großer Einsatz im Dienst der Einheit und der Liebe. Denn sie haben die

 

Botschaft des Friedens mitgebracht – für den Libanon und für die ganze Welt. In dieser Stelle spreche ich nochmals allen Pfarrangehörigen meinen Dank aus für Ihre Liebe und Großzügigkeit. Der Herr vergelte es jedem reichlich – nach dem Wort des Apostels Paulus: „Wer kärglich sät, wird auch kärglich ernten; wer reichlich sät, wird reichlich ernten“ (2Kor 9,6).

Anfang Februar feiern wir das Fest der Darstellung des Herrn (Lichtmess). An jenem Tag wird in der Kirche für das geweihte Leben gebetet. Ende dieses Monats beginnt die Fastenzeit – Zeit der Vorbereitung auf Ostern, aber vor allem Zeit der Umkehr, in der wir intensiv beten und Jesus auf seinem Leidensweg begleiten. Es ist eine geweihte Zeit für geweihte Menschen. Und das sind wir Christen alle. Der Apostel Paulus nennt diese gnadenvolle Zeit „Tag der Rettung“: „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade; jetzt ist er da, der Tag der Rettung“ (2Kor 6,2).

Wie Sie schon wissen, mache ich im Februar Urlaub. Für diese Zeit habe ich wieder einen Urlaubsvertreter gewinnen können. Es kommt im Februar Herr Pfarrer Jonathan Kuuyonongme (39) aus Ghana. Er wird dafür sorgen, dass wir am Glauben festhalten und dass der Herr in unseren Familien und in unserer Pfarrfamilie lebendig bleibt.

Daher bitte ich alle Pfarrfamilienangehörige guten Willens, unserem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

 

So erbitte ich den reichen Segen Gottes für Sie alle und für alle Familien.

 

 

Ihr

Dr. Charles Wola Bangala, Pfarradministrator.

 

 

 

G o t t e s d i e n s t e   und   T e r m i n e

Sonntag, 26.01.      3. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jes 8, 23b - 9, 3 L2: 1Kor 1, 10-13. 17 Ev.: Mt 4, 12-23 (KF: 4, 12-17)

Die Hl. Messe um 7.30 Uhr entfällt!

 

09.30      Pfarrgottesdienst

 

Kollekte für die Familien- und Schulseelsorge

Textfeld: Vor und nach den Wochenendgottesdiensten
Kerzenverkauf für Lichtmess!

 

 

 

19.00      Rosenkranz in Bergmatting – Um junge Menschen, die bereit

               sind ihre Berufung zu erkennen und ihr Leben ganz Gott zu

               weihen.

Montag, 27.01.       Hl. Angela Meríci

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 28.01.      Hl. Thomas von Aquin

16.00      Schülermesse

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

Mittwoch, 29.01.    Mittwoch der 3. Woche im Jahreskreis

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

 

Donnerstag, 30.01.   Donnerstag der 3. Woche im Jahreskreis

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

19.00      Heilige Stunde - gestaltete Anbetung

Freitag, 31.01.        Hl. Johannes Bosco

07.55      Rosenkranz

Die Hl. Messe um 8.30 Uhr entfällt!

19.30      Autorenlesung in der Bücherei

Samstag, 01.02.      Marien-Samstag

10.30      Erstkommunionkinder: Rosenkranzbasteln im Klostersaal

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Lichterprozession vom Jugendheim zur Kirche

               mit Teilnahme der Firmlinge,

               Vorabendmesse mit Kerzenweihe und

               Erteilung des Blasiussegens,

               musikalisch gestaltet vom KirchenchorTextfeld:  Textfeld:

Textfeld: nach dem Gottesdienst
Eine-Welt-Warenverkauf im Klostersaal

 

 

Sonntag, 02.02.      Darstellung des Herrn (Lichtmess)

L1: Zef 2, 3; 3, 12-13 L2: 1Kor 1, 26-31 Ev.: Mt 5, 1-12a

07.30      Hl. Messe mit Erteilung des Blasiussegens

09.30      Familiengottesdienst mit Erteilung des Blasiussegens

               musikalisch gestaltet vom Jugendchor

10.30      Gruppenstunde Jesus Fellowship im Meditationsraum

Textfeld:
Textfeld:
 


Textfeld: nach den Gottesdiensten
Eine-Welt-Warenverkauf im Klostersaal

 

 

 

15.00      Pontifikalvesper in der Niedermünsterkirche

               zum Tag des geweihten Lebens

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Um einen festen Glauben in der

               Erwartung des Herrn, damit wir dereinst das Heil sehen.

Montag, 03.02.       Hl. Ansgar und Hl. Blasius

19.00      Hl. Messe in Bergmatting mit Erteilung des Blasiussegens

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 04.02.      Hl. Rabanus Maurus

14.00      Frauengemeinschaft: Spielenachmittag im Jugendheim

16.00      Schülermesse mit Erteilung des Blasiussegens;

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.45      Bibelmeditation im Meditationsraum

 

 

Mittwoch, 05.02.    Hl. Agatha

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

 

Donnerstag, 06.02.    Hl. Paul Miki und Gefährten

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe für geistliche Berufe

19.00      MMC-Monatsgottesdienst in Regensburg - St. Wolfgang

19.45      Probe der Anbetungsband

20.00      Männersingstunde im Klostersaal

Freitag, 07.02.        Herz-Jesu-Freitag

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

anschl.    Hauskommunion durch Diakon Schwarzer

18.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

Samstag, 08.02.      Hl. Hieronymus Ämiliani und Hl. Josefine Bakhita

14.30      Erstkommunionkinder: Rosenkranzbasteln im Klostersaal

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

 

Sonntag, 09.02.      5. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jes 58, 7-10 L2: 1Kor 2, 1-9 Ev.: Mt 5, 13-16

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Dass wir durch unsere

               Lebensweise Zeugnis unseres Glaubens geben.

Montag, 10.02.       Hl. Scholastika

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 11.02.      Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes

16.00      Schülermesse

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.00      Frauengemeinschaft: Film zum Weltgebetstag im

               evangelischen Gemeindehaus Sinzing

Mittwoch, 12.02.    Mittwoch der 5. Woche im Jahreskreis

13.25      Rosenkranz

14.00      Seniorenmesse

anschl.   gemütliches Beisammensein im Jugendheim

16.00      Bücherei: „Königslibelle“ - Veranstaltung für Kinder

Donnerstag, 13.02.     Donnerstag der 5. Woche im Jahreskreis

15.30      Bücherei: Kaffee-Treff

16.00      Bücherei: Vorlesestunde für Vor- und Grundschulkinder

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

19.00      Probe der Anbetungsband

Freitag, 14.02.        Hl. CYRILL (KONSTANTIN) und Hl. METHODIUS

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

Samstag, 15.02.      Marien-Samstag

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

20.00      Burschenball im Gasthaus Schwindl

Sonntag, 16.02.      6. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Sir 15, 15-20 (16-21) L2: 1Kor 2, 6-10 Ev.: Mt 5, 17-37 

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Kinderchor

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Dass wir nach den Weisungen des

               Evangeliums leben.

Montag, 17.02.       Hll. Sieben Gründer des Servitenordens

14.00      Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Jugendheim

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

19.00      Bibelstunde im Meditationsraum

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 18.02.      Dienstag der 6. Woche im Jahreskreis

14.30      Betreuungsnachmittag der Ambulanten Kranken- und

               Altenpflegestation in Sinzing

16.00      Schülermesse

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

Mittwoch, 19.02.    Mittwoch der 6. Woche im Jahreskreis

16.40      Kleinkindergottesdienst

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 20.02.     Donnerstag der 6. Woche im Jahreskreis

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

18.30      Frauengemeinschaft: Weiberfasching im Gasthaus Schwindl

19.00      Probe der Anbetungsband

Freitag, 21.02.        Hl. Petrus Damiani

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

18.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

Samstag, 22.02.      KATHEDRA PETRI

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

20.00      Vereinsball (FFW, Sportler, Theater) im Gasthaus Schwindl

Sonntag, 23.02.      7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Lev 19, 1-2. 17-18 L2: 1Kor 3, 16-23 Ev.: Mt 5, 38-48

Die Hl. Messe um 7.30 Uhr entfällt!

09.30      Pfarrgottesdienst

14.00      Saxberger Faschingszug

19.00      Rosenkranz in Bergmatting –

               Um Frieden in den Familien, in der Kirche und in der Welt

Montag, 24.02.       HL. MATTHIAS

14.00      Kinderfasching im Jugendheim

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

Dienstag, 25.02.      Hl. Walburga

keine Termine

Mittwoch, 26.02.    Aschermittwoch

16.00      Schülermesse mit Aschenauflegung

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe mit Aschenauflegung

              mit Beteiligung der Firmlinge,

               musikalisch gestaltet vom Kirchenchor

19.45      Exerzitien im Alltag im Meditationsraum

20.00      Kirchenchorprobe

 

Donnerstag, 27.02.  Donnerstag nach Aschermittwoch

19.00      Heilige Stunde - gestaltete Anbetung

19.00      Informationsabend für Kindergarten und Hort in der

               Kindertagesstätte

Freitag, 28.02.        Freitag nach Aschermittwoch

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Kreuzwegandacht; gestaltet von PGR und KIV

Samstag, 29.02.      Samstag nach Aschermittwoch

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 01.03.      1. FASTENSONNTAG

L1: Gen 2, 7-9; 3, 1-7 L2: Röm 5, 12-19 (KF 5, 12. 17-19) Ev.: Mt 4, 1-11

Die Hl. Messe um 7.30 Uhr entfällt!

09.30      Familiengottesdienst

10.30      Gruppenstunde Jesus Fellowship im Meditationsraum

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Für alle Christen, dass sie sich auf

               das Evangelium besinnen und nach ihm leben.

Montag, 02.03.       Montag der 1. Fastenwoche

19.00      Die Glocken läuten zum Hausgottesdienst

               (Die Hl. Messe um 17.00 Uhr entfällt)

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 03.03.      Sel. Liberat Weiß und Gefährten

16.00      Schülermesse

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.45      Exerzitien im Alltag im Meditationsraum

Mittwoch, 04.03.    Hl. Kasimir

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 05.03.     Donnerstag der 1. Fastenwoche

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe für geistliche Berufe

19.45      Probe der Anbetungsband

20.00      Männersingstunde im Klostersaal

 

Freitag, 06.03.        Hl. Fridolin von Säckingen

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

anschl.   Hauskommunion durch Pfr. Bangala und Diakon Schwarzer

18.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

19.00      Weltgebetstag der Frauen im Jugendheim

Samstag, 07.03.      Hl. Perpetua und Hl. Felizitas

14.00      MMC: Gemeinsame Obmännertagung Süd und Nord in

               Diesenbach

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

18.30      Nightfever in St. Johann, Regensburg

Sonntag, 08.03.      2. FASTENSONNTAG

L1: Gen 12, 1-4a L2: 2Tim 1, 8b-10 Ev.: Mt 17, 1-9

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Jugendchor;

              

 

Kollekte für die Caritas

 

14.00      Kreuzwegandacht; gestaltet vom Familienkreis

19.00      Rosenkranz in Bergmatting –

               Um einen festen Glauben an die Auferstehung

 

 

Montag, 09.03.       Hl. Bruno von Querfurt und Hl. Franziska von Rom

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 10.03.      Dienstag der 2. Fastenwoche

14.00      Anmeldung für Kindergarten und Hort in der

               Kindertagesstätte

16.00      Schülermesse

16.45      Erstbeichte der Erstkommunionkinder

anschl.   Feier im Jugendheim

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.45      Exerzitien im Alltag im Meditationsraum

Mittwoch, 11.03.    Mittwoch der 2. Fastenwoche

14.00      Anmeldung für Kindergarten und Hort in der

               Kindertagesstätte

18.25      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

19.45      Bibelstunde im Meditationsraum

Donnerstag, 12.03.      Donnerstag der 2. Fastenwoche

15.30      Bücherei: Kaffee-Treff

16.00      Bücherei: Vorlesestunde für Vor- und Grundschulkinder

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

19.00      Probe der Anbetungsband

Freitag, 13.03.        Freitag der 2. Fastenwoche

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Kreuzwegandacht; gestaltet von der Jugend

 

Samstag, 14.03.      Hl. Mathilde

15.00      2. Firmvorbereitungstag im Jugendheim

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 15.03.      3. FASTENSONNTAG

L1: Ex 17, 3-7 L2: Röm 5, 1-2. 5-8 Ev.: Joh 4, 5-42 (KF 4, 5-15. 19b-26. 39a. 40-42

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor;

19.00      Kreuzwegandacht in Bergmatting

Montag, 16.03.       Montag der 3. Fastenwoche

14.00      Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Jugendheim

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 17.03.      Hl. Gertrud und Hl. Patrick

14.30      Betreuungsnachmittag der Ambulanten Kranken- und

               Altenpflegestation in Sinzing

16.00      Kreuzwegandacht der Erstkommunionkinder

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.45      Exerzitien im Alltag im Meditationsraum

20.00      Kirchenverwaltungssitzung im Jugendheim

 

Mittwoch, 18.03.    Hl. Cyrill von Jerusalem

10.00      Einkehrtag der Senioren im Jugendheim

11.00      Seniorenmesse mit Krankensalbung

12.00      gemeinsames Mittagessen der Senioren im Gasthaus Schwindl

19.45      Pfarrgemeinderatssitzung im Jugendheim

Donnerstag, 19.03. HL. JOSEF, BRÄUTIGAM DER GOTTESMUTTER MARIA

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

19.00      Probe der Anbetungsband

Freitag, 20.03.        Freitag der 3. Fastenwoche

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

14.00      Osterkerzenbasteln der Erstkommunionkinder im Jugendheim

18.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

19.00      Heilige Stunde - Beginn „24-Stunden für den Herrn“

Samstag, 21.03.      Samstag der 3. Fastenwoche

    - bis 18.00 Uhr Anbetung „24-Stunden für den Herrn“ -

09.00      MMC: Einkehrtag im Kloster Speinshart

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Einsetzung des Allerheiligsten und Vorabendmesse 

20.00      Frühjahrskonzert der Blaskapelle in der Turnhalle

Sonntag, 22.03.      4. FASTENSONNTAG (Laetare)

L1: 1Sam 16, 1b. 6-7. 10-13b L2: Eph 5, 8-14 Ev.: Joh 9, 1-41

08.00      Hl. Messe in Bergmatting,

               musikalisch gestaltet vom Männerchor

09.30      Pfarrgottesdienst,

               musikalisch gestaltet vom Kinderchor

14.30      Bücherei: Schmökernachmittag

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Um Heilung für alle, die an

               Körper, Geist und Seele erkrankt sind

Montag, 23.03.       Hl. Turibio v. Mongrovejo

09.00      Frauengemeinschaft: Palmbuschenbinden im Jugendheim

16.25      Rosenkranz

17.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 24.03.      Dienstag der 4. Fastenwoche

09.00      Frauengemeinschaft: Palmbuschenbinden im Jugendheim

16.00      Schülermesse

18.30      Jugendchorprobe im Klostersaal

19.00      Kreuzwegandacht; gestaltet von den Firmlingen

19.45      Exerzitien im Alltag im Meditationsraum

Mittwoch, 25.03.    VERKÜNDIGUNG DES HERRN

16.40      Kleinkindergottesdienst

19.00      Hl. Messe in Reichenstetten

 

Donnerstag, 26.03.       Hl. Liudger

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

19.00      MMC: Totengedenken in Hohenfels

Freitag, 27.03.        Freitag der 4. Fastenwoche

07.55      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Kreuzwegandacht; gestaltet vom Kirchenchor

Samstag, 28.03.      Samstag der 4. Fastenwoche

14.00      Eltern-Paten-Nachmittag im Jugendheim

17.15      Beichtgelegenheit

17.25      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

 

 

Textfeld: Vor und nach dem Gottesdienst ist 
Palmbuschenverkauf im Klostersaal

 

 

Textfeld:

Textfeld: Nach dem Gottesdienst ist Verkauf von
Eine-Welt-Waren im Klostersaal

 

 

 

 

 

Textfeld:                                       Achtung:

                               Zeitumstellung auf Sommerzeit!             

                                           

                                            (Die Montagsmesse beginnt jetzt wieder um 19.00 Uhr)

 

 

 

Sonntag, 29.03.      5. FASTENSONNTAG

L1: Ez 37, 12b-14 L2: Röm 8, 8-11 Ev.: Joh 11, 1-45 (KF: 11, 3-7. 17. 20-27. 33b-45

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

 

Kollekte für Misereor – Abgabe des Kinderopfers

Textfeld:  


Textfeld:  

Textfeld: Vor und nach den Gottesdiensten
ist Palmbuschenverkauf im Klostersaal

Textfeld: Nach den Gottesdiensten ist Verkauf von
Eine-Welt-Waren im Klostersaal

              

 

 

Textfeld:
 


Von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Fastenessen im Jugendheim

mit Kinderbetreuung

 

 

 

19.00      Rosenkranz in Bergmatting - Um einen festen Glauben an die

               Auferstehung

 

 

Gebetsanliegen des Hl. Vaters für Februar und März

Wir beten zu Gott unserem Vater,

 

… dass der Hilferuf unserer Schwestern und Brüder auf der Flucht gehört und beachtet wird – insbesondere der Opfer des Menschenhandels.

 

… dass die Kirche in China an ihrer Treue zum Evangelium festhält und immer mehr zusammenwächst.

 

Informationen aus der Pfarrgemeinderatssitzung vom 3.12.2019

 

TOP 1: Geistliche Einstimmung

Die Sitzung beginnt mit einem gemeinsamen Gebet.

TOP 2: Bericht der KIV

Herr Peter Schafbauer gab einen kurzen Überblick über die aktuell anstehenden Themen der Kirchenverwaltung. Die Sanierung der Orgel ist geplant. Angebote werden derzeit eingeholt.

TOP 3: Änderung im PGR

Frau Anna Meller hat auf eigenen Wunsch den PGR verlassen.

Als Nachfolgerin wurde von Pfarrer Dr. Bangala Frau Selina Stadler berufen. Sie wurde von allen herzlich begrüßt.

TOP 4:   Rückblick: Bibeltage, Missio-Café, Ehejubiläum, Pfarrabend, Ministrantenaufnahme, Adventsmarkt

Die Bibeltage waren gut besucht. Kinderbibeltag: 37 Kinder, Jugend­bibeltag: 31 Jugendliche. Betreuer wurden nur mit Mühe gefunden. Die Abschlussgottesdienste waren sehr gut besucht. Die vorgestellten Plakate bleiben noch einige Zeit in der Kirche hängen.

Das Missio-Café fand großen Anklang, das Ergebnis war wieder sehr gut. Elisabeth Rosenauer gibt nach 13 Jahren die Leitung des Cafés an Karin Brünsteiner und Elisabeth Karl weiter.

Das Ehejubiläum wurde mit 15 Paaren gefeiert. Zwei Dankesbriefe erreichten den PGR. Eine Kinderbetreuung war heuer nicht nötig.

Pfarrfamilienabend: Sr. Petra von der Sozialstation hat sich sehr über die Einladung gefreut. Die Vorträge waren informativ, aber teilweise zu ausführlich.

Bei der Ministrantenaufnahme wurden 5 Ministrantinnen aufgenommen. Insgesamt hat unsere Pfarrei jetzt 38 Messdiener.         

Der Adventsmarkt wurde gelobt und war sehr gut besucht. Das Ergebnis war sehr gut. Das Rote Kreuz war heuer zum ersten Mal dabei. Der Adventsmarkt wird auch künftig im 2-Jahres Rhythmus abgehalten.

TOP 5:   Terminplanung des Jahres 2020

Der Kalender für 2020 und die Termine des PGR wurden durchgesprochen.

TOP 6:   Prävention gegen sexualisierte Gewalt: => Institutionelles    Schutzkonzept, bis November 2020 zu erstellen

Ziel: „Neue Kultur des achtsamen Miteinanders.“ Es müssen miteinander Strukturen erarbeitet werden. Das Konzept erfasst alle kirchlichen Einrichtungen. Alle Mitarbeiter, die in irgendeiner Weise mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, müssen einbezogen werden. 3 Mitglieder des PGR besuchen ein Seminar. Anschließend wird die Vorgehensweise erarbeitet. Der PGR sieht sich in der Pflicht, die Aufgabe des institutionellen Schutzkonzeptes in unserer Pfarrei voranzutreiben.

TOP 7:   Jugendgruppe Wild Hogs, KLJB-Aspekte

Aufgrund der Altersstruktur und verschiedener anderer Gründe ist es derzeit nicht sinnvoll, die Jugendgruppe in eine KLJB-Gruppe überzuleiten.

TOP 8:   Pfarrfasching 25. Januar 2020: Stand Planungen

Der aktuelle Planungsstand wurde vorgestellt. Verschiedene Gruppen werden wegen Mitwirkung angesprochen.

TOP 9:   Pfarrwallfahrt

Für 2020 ist geplant, eine eintägige Pfarrwallfahrt anzubieten. Es wird überlegt, für 2021 eine mehrtägige Pfarrwallfahrt zu planen.

TOP 10:   Urlaub Pfarrer Dr. Bangala

Unser Pfarrer ist von 30.01. bis 28.02. in Urlaub. Um Mithilfe bei der Betreuung des Urlaubspfarrers wurde gebeten.

TOP 11: Blaues Liederbuch

Das Liederbuch wird zur Kinderchristmette erstmals eingesetzt.

 

Nächste PGR-Sitzung

18.03.2020 um 19:45 Uhr im Jugendheim            Der Pfarrgemeinderat

 

 

Rückblick auf das Jahr 2019

 

 

14 Kinder wurden in Viehhausen getauft

 

18 Kinder gingen erstmals zum Tisch des Herrn

 

                     3 Paare haben den Bund der Ehe geschlossen

 

            Verstorben sind 15 Pfarrangehörige

 

  17 Personen haben ihren Austritt aus der katholischen Kirche erklärt

 

 

Frauentragen im Advent 2019

Zwischen 1. Advent und 4. Advent war auch heuer wieder in unserer Pfarrei ein Bild der Gottesmutter Maria auf Herbergssuche.
An 16 Stationen machte es Halt, dabei auch im Kindergarten und Hort und bei den Eltern-Kind-Gruppen. Gerade für die Kinder war der Hausgottesdienst mit Maria ein besonderes Ereignis in der Adventszeit.

           Herzliches Vergelt’s Gott an alle       

                      Herbergsfamilien.

 

Der Pfarrgemeinderat

 

 

 

 

Herzlichen Dank
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Familie Beutl aus Reichenstetten, die uns heuer den Christbaum gespendet hat und beim Burschenverein für das Abschneiden, den Transport und das Aufstellen des Baumes in der Kirche.
Unserem Mesnerteam sagen wir Danke für den Aufbau der Krippe und ebenso den fleißigen Frauen, die wieder die Kirche vor Weihnachten geputzt haben.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren beiden schwindelfreien Helfern Kilian Hartkopf und Jakob Ströll, die, unterstützt von der Kirchenverwaltung, den 8 Meter hohen Baum mit Kerzen und Sternen geschmückt haben.

 

 

Adveniat 2019

Die Adveniat Weihnachtsaktion 2019 stand unter dem Motto „Friede! Mit dir!“ Viele Menschen in Lateinamerika und der Karibik träumen vom Frieden. Doch Mensch und Natur werden nach wie vor rücksichtslos ausgebeutet. Adveniat unterstützt zahlreiche Initiativen, die der Bevölkerung ein Leben in Frieden untereinander und mit der Umwelt ermöglichen. Ihre Spenden in Höhe von min. 1.500,-- Euro konnten wir dafür an Adveniat weitergeben. Herzlichen Dank dafür!

 

Spendenübergabe Erlös Adventsmarkt 2019

Aus dem Erlös des Adventsmarktes 2019 konnten 2.000,-- Euro an den Förderverein der ambulanten Kranken- und Altenpflegestation, 1.000,-- Euro an die Kongohilfe und 1.000,-- Euro an die Rumänienhilfe übergeben werden.

 

Vom Förderverein der Ambulanten Kranken- und Altenpflegestation erreichte uns folgender Dankesbrief:

 

… Am 4. Adventssonntag durften Frau Ulli Reichstein und ich Ihre Spende in Höhe von 2000,00 Euro entgegennehmen.

Wir haben uns darüber sehr gefreut, bedanken uns aufrichtig bei Ihnen und allen Pfarrangehörigen für diese sehr großzügige Spende und sagen herzlich Vergelt’s Gott dafür. Mit dieser Spende helfen Sie uns in besonderer Weise, dass wir auch heuer wieder unserer Ambulanten Kranken- und Altenpflegestation einen kräftigen Zuschuss gewähren können.

Mit diesem Zuschuss tragen wir dazu bei, dass sich unsere Pflegerinnen etwas mehr Zeit für unsere Patienten nehmen können und diese bestmöglich versorgt werden. Deshalb auch ein herzliches Vergelt’s Gott im Namen der pflegebedürftigen Menschen unserer Gemeinde und des Pflegepersonals unserer Ambulanten Kranken- und Altenpflegestation.

 

… hoffentlich schließen sich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger unserer Gemeinde Ihrem guten Beispiel an und unterstützen uns durch eine Spende oder durch Mitgliedschaft in unserem Förderverein, denn Pflegebedürftigkeit ist keine Frage des Alters, es kann uns alle und jederzeit treffen.

 

Mit herzlichen Grüßen und allen guten Wünschen für das Neue Jahr

Ihr

Franz Xaver Wiesner

 

 

 

Sternsinger

23 Sternsinger zogen in 7 Gruppen durch Viehhausen, Saxberg, Schneckenbach, Bergmatting, Reichenstetten, Dürnstetten, Adlstein, Thalhof und Kohlstadt und baten um Geld für die Aktion „Frieden – Im Libanon und weltweit“

Vom 29. Dezember 2019 bis zum 5. Januar 2020 waren sie unterwegs und sammelten 3.805,72 Euro.

Die Sternsinger möchten sich bei Herrn Markus Igl für die wunderschönen Sterne und bei Ihnen allen für die freundliche Aufnahme in den Häusern und für die zahlreichen Spenden bedanken. Vergelt’s Gott auch an die Eltern, die Fahrdienste für unsere Sternsinger übernommen und sie zum Essen eingeladen haben.

 

Liederbuch für die Pfarrei St. Leonhard Viehhausen

Seit kurzem steht für die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und Andachten das

„Liederbuch für die Pfarrei

St. Leonhard Viehhausen“

      zur Verfügung.

Das Recht der Erstellung des Liederbuches ist der Pfarrei durch den kostenpflichtigen Vertrag mit der VG-Musikedition eingeräumt.

Er erlaubt die Nutzung des Liederbuches für Gottesdienste und Andachten, verbietet aber die Weitergabe des Liederbuches an Dritte!

Sollte ein Liederbuch für die Vorbereitung eines Gottesdienstes/einer Andacht benötigt werden, kann nach vorheriger Anmeldung beim Pfarrbüro ein Exemplar kurzzeitig ausgeliehen werden. Ansonsten verbleiben die Liederbücher in der Kirche.

Wir bitten, die Liederbücher achtsam und pfleglich zu behandeln, so dass wir lange Freude damit haben!

Für den PGR: Elisabeth Wagner-Greil

 

 

Urlaubspfarrer im Februar 2020

Im Februar 2020 wird H. H. Pfarrer Jonathan Kuuyonongme aus Ghana die Vertretung unseres Pfarrers Dr. Bangala übernehmen.

Er ist persönlich nach den Gottesdiensten, im Kloster und unter der Handy-Nr. 0151/20973722 zu erreichen.

Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm eine gute und segensreiche Zeit in unserer Pfarrfamilie.

 

Bücherei Viehhausen
 
Öffnungszeiten
Dienstag,        15.00 bis 17.30 Uhr
Donnerstag,   15.30 bis 17.30 Uhr
Sonntag,         10.15 bis 11.30 Uhr

 

Ostbayern - schaurig, phantastisch, mörderisch, verführerisch

Freitag, 31. Januar 2020 um 19.30 Uhr im Klostersaal

        

Autorinnen und Autoren des Schriftstellerverbandes Ostbayern lesen aus ihren vier Anthologien.

Im Rahmenprogramm unterhalten wir Sie mit musikalischen und kulinarischen Schmankerln.

Eintritt 6.- €

Mit freundlicher Unterstützung von „Bayern liest e.V.“ 

Offener Kaffee-Treff   

Der nächste Kaffee-Treff mit Ausleihe ist am

Donnerstag, 13. Februar 2020 und

Donnerstag, 12. März 2020

von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Klostersaal

 

Vorlesestunde für Vor- und Grundschulkinder:

Nächste Vorlesestunde ist am

Donnerstag, 13. Februar 2020 um 16.00 Uhr

Donnerstag, 12. März 2020 um 16.00 Uhr

 

 

Eine Königslibelle in Neles Garten

Mittwoch, 12. Februar 2020 um 16.00 Uhr im Klostersaal

Für Kinder ab 5 Jahren

Die gebürtige Weidener Kinderbuchautorin Marion Klara Mazzaglia lädt Kinder ab 5 Jahren auf eine Entdeckungsreise ins Reich der Libellen ein.

An einem warmen Sommertag entdeckt Nele ein seltsames kleines Tier im Garten. „Es ist die Larve einer Königslibelle“, ­erklärt ihr Vater. Gemeinsam beobachten sie, wie die Libelle­ erst aus der Larvenhaut schlüpft, danach ihre Flügel in der Sonne trocknet und schließlich ihren ersten Flug ­unternimmt.
Eine Geschichte mit interessanten Sach­informationen über eine faszinie­rende Tierart.

Eintritt: 2.- €

 

 „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern über Bücher“

 

Sonntag, 22. März 2020 von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Klostersaal

Wohlbekannte Kaffee-und Kuchendüfte werden Ihnen das Schmökern in neuen Medien versüßen. Lassen Sie Ihren Blick über Messeneuheiten streifen, während die Kinder in einem Erzähltheater zum Träumen angeregt werden.

 

 

Erstkommunion 2020

 

Thema:     „Das Mahl der Liebe mit Jesus“

 

Termine

01.02.2020 um 10.30 Uhr und

08.02.2020 um 14.30 Uhr Rosenkranzbasteln im Klostersaal

10.03.2020 um 16.45 Uhr Erstbeichte und Beichtfeier im Jugendheim

17.03.2020 um 16.00 Uhr Kreuzweg in der Pfarrkirche

        anstelle der Schülermesse

20.03.2020 ab 14.00 Uhr Osterkerzenbasteln im Jugendheim

31.03.2020 um 20.00 Uhr 2. Elternabend im Jugendheim

03.04.2020 ab 14.00 Uhr Erstkommunionkerzenbasteln im Jugendheim

 

 

 

Firmung 2020

 

Thema: „Im Glauben wachsen“

 

 

Termine

01.02.2020 um 18.00 Uhr Lichtmessgottesdienst

                   Treffpunkt Jugendheim 17:45 Uhr für die Lichterprozession

                   Bänke für die Firmkinder sind reserviert!

26.02.2020 um 19.00 Uhr Aschermittwochgottesdienst

                   Bänke für die Firmkinder sind reserviert!

14.03.2020 um 15.00 Uhr im Jugendheim 2. Firmvorbereitungstag

                    Nach dem Gottesdienst gemütliches Beisammensein

       mit der Pfarrjugend

24.03.2020 um 19.00 Uhr Kreuzweg der Firmkinder in der Pfarrkirche

        Treffpunkt 18:30 Uhr in der Kirche     

28.03.2020 um 14.00 Uhr Eltern-Paten-Nachmittag im Jugendheim,

                     eingeladen sind die Eltern und Paten

03.04.2020 von 16.00 bis 17.00 Uhr Schülerbeichte vor Ostern

                      in der Pfarrkirche

 

Paten und Patenschein
Wir möchten darauf hinweisen, dass alle, die noch keinen Paten angegeben haben, diesen bis 31. März 2020 im Pfarrbüro melden müssen. Von allen Paten, deren Wohnsitz außerhalb der Pfarrei Viehhausen ist, muss bis 31. März 2020 ein Patenschein von ihrer Wohnsitzpfarrei im Pfarrbüro abgegeben werden.

 

 

Jesus Fellowship

Die Gruppenstunden sind am ersten Sonntag im Monat nach dem Pfarrgottesdienst im Meditationsraum.

Nächste Termine:   2. Februar 2020

1.      März 2020

 

Frauengemeinschaft

 

Spenden

Durch den Verkauf von Handarbeitssachen in der Bäckerei Jobst und zwei  großzügigen Spenden konnten wir 300.- Euro an den Verein zweites Leben e.V. und 400.- Euro an die Kuno-Stiftung Regensburg spenden. DANKE

 

Termine

Dienstag, 04.02.2020 um 14:00 Uhr Spielenachmittag im Jugendheim

Dienstag, 11.02.2020 um 19.00 Uhr Film zum Weltgebetstag im

                  evangelischen Gemeindehaus Sinzing.

Montag, 17.02.2020 um 14:00 Uhr Handarbeitstreffen im Jugendheim

Donnerstag, 20.02.2020 um 18:30 Uhr Weiberfasching beim

                  Schwindl-Wirt. Wir freuen uns auf viele maskierte Frauen.

                  Anmeldung bei Angelika Schollerer Tel. 961121

Freitag, 06.03.2020 um 19:00 Uhr Weltgebetstag der Frauen im

                  Jugendheim. Frauen aus dem südlichen Afrika Simbabwe laden

                 ein. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Montag, 16.03.2020 um 14.00 Uhr Handarbeitstreffen im Jugendheim.

Freitag, 20.03.2020 um 21.00 Uhr werden wir im Rahmen der Anbetung

                  „24 Stunden für den Herrn“ bis 22.00 Uhr eine Stunde

                   gestalten. Alle sind herzlich zum Mitbeten eingeladen.

Montag, 23.03. und Dienstag, 24.03.2020 um 9.00 Uhr

                  Palmbuschenbinden im Jugendheim

Samstag, 28.03. und Sonntag, 29.03.2020 Palmbuschenverkauf

 

Danke

Vielen Dank an alle, die beim Papierrosenbinden mitgeholfen haben.

Am Montag, 23.03. und Dienstag, 24.03.20 jeweils ab 9.00 Uhr werden die Papierrosen mit Grün ausgeschmückt und verschiedene Palmkränzchen, Kreuze und Palmbüschel fertiggestellt.

Wir bitten Euch wieder um Eure Unterstützung und Mitarbeit. Danke!

 

 

Nähkurs: Trachtenrock und Mieder

Ab Montag, den 30.03.2020 wird ein Nähkurs angeboten.

Kursgebühr: 65.- Euro plus Materialkosten.

Anmeldung bis spätestens 31.01.2020 bei Angelika Schollerer Tel. 961121

 

Besuch Luisenburg-Festspiele Wunsiedel

Wir fahren am Sonntag, den 02.08.2020 zur Aufführung „Der Name der Rose“. Ein Musical nach dem Roman von Umberto Eco. Dargestellt auf der grandiosen Felsenbühne. Abfahrt: 11:30 Uhr, Spielbeginn um 15:00 Uhr. Vorher zur freien Verfügung.

Eingeladen zum Mitfahren sind alle, auch Männer und Nichtmitglieder!

Preis pro Karte: 41.- Euro zuzüglich Buskosten.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung ab sofort bei

Angelika Schollerer Tel. 961121.

 

Für alle Senioren unserer Pfarrei

 

Seniorenmesse

Am Mittwoch, 12. Februar um 14.00 Uhr laden wir alle Senioren der Pfarrei ganz herzlich zur Seniorenmesse und anschl. gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ins Jugendheim ein.

 

Einkehrtag

Wir laden alle Pfarrangehörigen ab 65 Jahren am Mittwoch, 18. März um 10.00 Uhr recht herzlich zum Einkehrtag im Jugendheim ein.

Um 11.00 Uhr Hl. Messe mit Krankensalbung und anschl. Mittagessen im Gasthaus Schwindl.

Bitte kommt recht zahlreich! Wer eine Fahrgelegenheit braucht, kann das bei der Anmeldung mitteilen.

Grießmann Irma, Tel. 8798, Brünsteiner Karin, Tel. 5628,

Schmid Angelika, Tel. 3621, Schollerer Angelika, Tel. 961121,

Ibler Lydia, Tel. 8868.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen:                  Dr. Bangala und Team

MMC Viehhausen

 

Liebe Sodalen, wir sind in 2020 in ein neues Jahrzehnt

eingetreten und für uns Sodalen kündigen sich nachfolgende Termine an, um unseren Glauben zu vertiefen und in der Öffentlichkeit zu bezeugen.

Termine

·         Donnerstag, den 6. Februar 2020

MMC-Monatsgottesdienst – Eucharistische Anbetung
mit Gebet um geistliche Berufe in Regensburg - St. Wolfgang

18.15 Uhr Rosenkranz in der Wolfgangskirche

19.00 Uhr Hl. Messe in der Wolfgangskirche
mit H. H. Zentralpräses Msgr. Thomas Schmid
anschließend Eucharistische Anbetung in der Wolfgangskirche

·      Samstag, den 7. März 2020

Gemeinsame Obmännertagung Süd und Nord in Diesenbach

Ausgabe der Jahrbücher 2020
14.00 Uhr Obmännertagung
17.00 Uhr Abschlussgottesdienst

·      Samstag, den 21. März 2020

Einkehrtag im Kloster Speinshart

09.00 Uhr Einkehrtag
16.00 Uhr Abschlussgottesdienst

·      Donnerstag, den 26. März 2020

Totengedenken in Hohenfels

18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Gedenkgottesdienst für verstorbene Sodalen
anschließend Konvent im Gasthaus Taverne

Weitere Termine Motto Gottes Haus mit Leben füllen finden Sie auf der Homepage unter dem Link https://spindlhof.de/veranstaltungen Glaube wählen. Unser MMC Präses ist Referent bei den Freitagabendseminaren von 18-20.00 Uhr. Anmeldung ist erforderlich (Kursgebühr und Getränke 5 Euro).

MMC Viehhausen Obmännerteam

 

Blasiussegen

Am 3. Februar begeht die katholische Kirche das Fest des heiligen Blasius.

Der Blasiussegen wird in unserer Pfarrei nach folgenden Gottes­diensten erteilt:

1. Februar nach der Vorabendmesse um 18.00 Uhr

2. Februar nach der Frühmesse um 7.30 Uhr oder

                           nach dem Familiengottesdienst um 9.30 Uhr 

3. Februar nach dem Gottesdienst um 19.00 Uhr in Bergmatting

4. Februar nach der Schülermesse um 16.00 Uhr

 

Textfeld:  Gruppenstunden „Wild Hogs“   

Unsere nächsten Gruppenstunden sind am

7. Februar 2020 um 18.00 Uhr im Jugendheim

21. Februar 2020 um 18.00 Uhr im Jugendheim

6. März 2020 um 18.00 Uhr im Jugendheim

20. März 2020 um 18.00 Uhr im Jugendheim.

 

Kranken- und Altenpflegestation

Die Ambulante Kranken- und Altenpflegestation Sinzing-Viehhausen-Eilsbrunn bietet wieder einen unterhaltsamen Betreuungsnachmittag

am Dienstag, 18. Februar von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

und am Dienstag, 17. März von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

im Erdgeschoss des Pfarrheims Sinzing an.

 

Verkauf von Eine-Welt-Waren

Am Wochenende 1./2. Februar bieten wir nach allen Gottesdiensten Eine-Welt-Waren zum Verkauf an.

 

Herzliche Einladung an Sie, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und vorbeizuschauen.

 

Immer wieder einmal hört man das Argument:

Ich kauf doch keine Sachen vom anderen Ende der Welt … wegen Umweltschutz und Klimawandel.

Dazu ein Zitat aus der Internetseite von „Fairtrade Deutschland“:

Häufig ist der Einwand zu hören, dass es gerade in Zeiten des Klimawandels fragwürdig sei, Produkte aus weit entfernten Ländern zu kaufen. Diese Argumentation trifft nicht zu, da gerade bei Nahrungsmitteln die Produktion und Verarbeitung eine wichtigere Rolle für den Klima-Fußabdruck spielen als die Transportkosten.

 

Außerdem darf der Klimaschutz nicht auf Kosten der Armutsbekämpfung gehen – fairtrade!

 

 

Pfarrgemeinderat

Sachausschuss Mission/Entwicklung/Frieden

 

Kindergarten und Hort Viehhausen

Spende

Der „Förderverein der Kinder in Sinzing e. V.“ hat unserem Kindergarten und Hort „St. Marien“ als Weihnachtsgeschenk 200.- Euro gespendet. Wir bedanken uns hiermit nochmals recht herzlich beim Förderverein.

 

Informationsabend

Der Informationsabend für den Kindergarten und Hort findet statt

 

Wir möchten alle Eltern, die ihr Kind für das Kindergarten- bzw. Hortjahr 2020/2021 anmelden möchten, an diesem Abend herzlich einladen. Sie erhalten von uns Informationen über unsere pädagogische Arbeit und das Konzept der Einrichtung, sowie über die Neuaufnahme Ihres Kindes und über die Öffnungs- und Betreuungszeiten. Auch an diesem Infoabend ist eine Anmeldung möglich

 

Anmeldetage im Kindergarten/Hort

Die Anmeldung für das Kindergarten-/Hortjahr 2020/2021 findet in Viehhausen am

jeweils von 14 Uhr – 16 Uhr statt.

 

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie mit Frau Rausch, nach dem Informationsabend, eine genaue Zeit zur Anmeldung.

Anmeldestichtag ist der 12. März 2020, d.h. alle Anmeldungen werden bis dahin gesammelt und erst dann ausgewertet.

 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Ihr Kita-Team

 

Aschermittwoch

Nach all dem Trubel der Faschingszeit beginnen nun wesentlich besonnenere Wochen. Mit dem Aschermittwoch treten wir in eine Zeit ein, die dazu einlädt, den Blick wieder auf das Wesentliche im Leben zu öffnen.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten

am Aschermittwoch, 26. Februar 2020:

16.00 Uhr Schülergottesdienst mit Aschenauflegung

19.00 Uhr Hl. Messe mit Aschenauflegung

 

Der Aschermittwoch ist ein strenger gebotener Fast- und Abstinenztag.

 

 

Exerzitien im Alltag -Fastenzeit 2020

 

Der mich atmen lässt…

26. Februar – 19. April 2020

Aschermittwoch – Sonntag der Barmherzigkeit

 

Gott lässt sich suchen und finden in allen Dingen (Ignatius von Loyola).

Die Exerzitien laden dazu ein, uns persönlich auf einen Suchweg zu machen, um Gott in allen Dingen zu finden. Dabei dürfen wir glauben, dass wir vor allen Dingen von Ihm gesucht werden. Lassen wir uns von Ihm finden!

 

täglich:

·         30 Minuten Zeit für Gott und mich

·         Gebet der liebenden Aufmerksamkeit am Abend

 

wöchentlich:

·         Treffen in der Gruppe im Meditationsraum

Das Gruppentreffen dient dem Austausch und der gegenseitigen Ermutigung.

 

Am Aschermittwoch nach dem Abendgottesdienst

und dann immer dienstags um 19:45 Uhr

 

Kosten:      bei Bedarf für die Begleit-CD € 5,00

Die Exerzitienmappen mit Impulsen für die einzelnen Tage werden von der Pfarrei gestellt. 

 

Anmeldung und weitere Infos: Monika Schwarzer, 0178 2138988.

Anmeldeschluss: 9.2.2020

 

Gestaltung der Kreuzweg-Andachten

Im Kreuzweg Jesu erkennen wir auch unser Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Da gibt es Stationen der Krankheit, der Enttäuschung oder gar des Todes, es gibt aber wohl auch welche des Glücks, wo uns Menschen begegnen, die uns lieben und uns helfen in ihrer Liebe, Stationen der Freundschaft.

Verschiedene Gruppen und Personen aus der Pfarrfamilie übernehmen auch in diesem Jahr wieder die Gestaltung der Kreuzwegandachten.

Alle Pfarrfamilienangehörigen sind herzlich zum Mitbeten eingeladen.

 

 

2020

 

Gestaltet von

Freitag

28.2.

19:00

PGR und KIV

Sonntag

8.3.

14:00

Familienkreis

Freitag

13.3.

19:00

Jugend

Sonntag

15.3.

19.00

Bergmatting

Dienstag

17.3.

16:00

Erstkommunionkinder

Dienstag

24.3.

19:00

Firmkinder

Freitag

27.3.

19:00

Kirchenchor

Freitag

3.4.

19:00

Pfarrer Dr. Bangala

Palmsonntag

5.4.

14:00

MMC

Karfreitag

10.4.

09:00

Frauengemeinschaft

 

 

Für den SA Liturgie: Elisabeth Wagner-Greil

 

 

 

 

Hausgottesdienst

Am ersten Montag in der Fastenzeit, 2. März 2020 sind alle Familien und Pfarrangehörigen wieder gebeten, einen Hausgottes­dienst zu feiern. Vielleicht können auch alleinstehende Personen dazu eingeladen werden.

Gebetsvorlagen liegen ab Mitte Februar in der Kirche aus.

 

 

Caritas-Frühjahrssammlung

 

                 Die Kirchensammlung ist am 8. März 2020

                         Die Haussammlung ist von 8. März - 15. März 2020

Die Sammellisten können ab 19. Februar im Pfarrbüro oder in der Sakristei abgeholt werden.

 

 

Trauerbegleitung

Menschen, die sich von einem lieben Angehörigen verabschieden mussten, fühlen sich oft in ihrer Trauer einsam und unverstanden. Manchmal fehlt ihnen ein Umfeld, in dem sie ihre Trauer offen zeigen und leben können. Wir erfahren immer wieder, wie hilfreich es ist, alles was sich im Zusammenhang mit dem Tod eines Angehörigen oder Freundes ereignet hat, aussprechen zu können.

Speziell geschulte Trauerbegleiter/innen des Hospiz-Vereins Regensburg e. V. helfen Trauernden in einer offenen Gruppe im Johanneshospiz, Hölkering 1, Pentling. Eingeladen sind Trauernde, die Information und Gespräche mit anderen Betroffenen suchen. Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Der nächste Termin ist am 12. März von 17.00 bis 19.00 Uhr

 

 

24 Stunden für den Herrn

von Freitag, 20. März 2020 - 19:00 Uhr
bis Samstag, 21. März 2020 - 18:00 Uhr
(um 18:00 Uhr Vorabendmesse)

Seit 2014 findet auf Initiative von
Papst Franziskus
jedes Jahr vor dem mittleren Sonntag in der Fastenzeit weltweit die Aktion „24 Stunden für den Herrn“ statt.

Herzlich laden auch wir wieder alle Gruppen und Organisationen der Pfarrei Viehhausen, aber auch alle Einzelpersonen ein, sich daran zu beteiligen.

Die Liste zur Organisation wird ab Freitag, 6. März 2020, in der Pfarrkirche aufliegen. Gerne können Sie sich vorab schon telefonisch bei E. Wagner-Greil (Tel. 09404/954253) anmelden.

Sowohl geleitete Gebete als auch Stille Anbetung sind möglich. Tragen Sie sich einfach ein und übernehmen Sie eine Stunde, oder kommen Sie spontan zur Anbetung.

Bereits bekannte Programmpunkte:

Freitag:

19:00 Uhr        Aussetzung des Allerheiligsten,
                        anschl. Heilige Stunde
mit dem Anbetungsteam

21:00 Uhr        Gestaltete Anbetung der Frauengemeinschaft

Samstag:

 8:00 Uhr         Morgenlob mit der Anbetungsband

16:00 Uhr        Gestaltete Anbetung des Familienkreises

18:00 Uhr        Einsetzung des Allerheiligsten,
                        anschl. Vorabendgottesdienst

Für den Pfarrgemeinderat: Elisabeth Wagner-Greil

 

 

Unter diesem Motto steht die diesjährige Misereor Fastenaktion, an der auch wir uns in Viehhausen mit

                                                                                  diesen Aktionen beteiligen:

Misereor Fastenkollekte am 28./29. März

Mit der aktuellen Fastenaktion wird der Fokus auf den Krieg in Syrien und die Auswirkungen auf das Nachbarland, den Libanon, gerichtet. Die Region ist von großer ethnischer, religiöser und kultureller Vielfalt, aber auch von zahlreichen Konflikten geprägt. Misereor-Partnerorganisationen ringen in dieser ausweglos scheinenden Situation um ein friedliches und respektvolles Miteinander aller.

Fastenessen swFastenessen am 29. März von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
im Jugendheim zugunsten der

Kongohilfe Viehhausen

In Kiobo Kuimba, Heimat von Pfarrer Dr. Bangala, finanzieren wir für 120 Kinder den Schulbesuch,                              um ihnen eine Perspektive zu geben.

EPSON094Der Pfarrgemeinderat lädt herzlich ein zu

-          Erbsensuppe mit Würstl und zu

-          einem afrikanischen Essen.

Eintritt:

Erwachsene        6,00 Euro                     Kinder    3,00 Euro

Wir laden Sie ein, in der Fastenzeit Tischgemeinschaft zu erleben, und in Gedanken mit den Menschen, die wir unterstützen, verbunden zu sein!

Die Jugendgruppe „Wild hogs“ Viehhausen bietet im Untergeschoss des Jugendheimes eine Kinderbetreuung an. Wir bedanken uns bei Metzgerei und Gasthof Johann Schwindl und bei Bäckerei Alois Jobst für die Unterstützung.

 

Feiern Sie heuer Ehejubiläum

 

Ehejubiläumsfeier im Dom zu Regensburg

Dank für 25, 40, 50 und mehr Ehejahre

Im Juni (21. Juni oder 28. Juni) im Dom zu Regensburg.

10.00 Uhr Pontifikalgottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.   

    Segnung der Ehepaare.

● Ca. 12.00 Uhr Empfang und Begegnung im Kolpingshaus.  

Von 14.00 bis 16.00 Uhr Programm zur Auswahl –

   von Operettenmelodien bis zur Brauereibesichtigung.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der Fachstelle Ehe und Familie der Hauptabteilung Seelsorge im Bistum Regensburg, Tel. 0941/5972209.

Pilgerfahrt der Ehejubilare unserer Diözese nach Rom:

30. März bis 4. April 2020

oder

31. August bis 5. September 2020

Teilnahme an der öffentlichen Generalaudienz des Papstes und feierlichem Jubiläumsgottesdienst mit Segnung der Jubelpaare.

Preis: 680,00 Euro.

Programm und Anmeldeformular liegen in der Kirche aus.

 

 

Pilgerfahrten 2020

08.02.-12.02.2020 Lourdes zum Jahrestag der 1. Marienerscheinung

30.03.-03.04.2020 Saisoneröffnungsfahrt – Lago Maggiore und Comer See

13.04.-17.04.2020 Klassische Pilgerreise nach Rom

16.04.-20.04.2020 Russisch-orthodoxe Ostern in St. Petersburg

11.05.-15.05.2020 Klassische Pilgerreise nach Rom

01.06.-07.06.2020 Malta und Gozo – unvergängliche Schätze einer

                                sagenhaften Inselwelt

01.06.-08.06.2020 Israel – auf den Spuren Jesu

02.06.-09.06.2020 Zypern – Rendezvous der Völker und Kulturen

30.08.-05.09.2020 Große Wallfahrtsorte in den Französischen und

                                Schweizer Alpen

31.08.-03.09.2020 Lourdes – Wasser des Lebens

02.09.-11.09.2020 Große Pilgerrundreise durch Italien

17.09.-23.09.2020 Lissabon, Fatima und Santiago de Compostela –

                                  in der Seele neues Leben wecken

11.10.-17.10.2020 Mallorca – dem Himmel ein Stück näher

 

Ausführlicher Katalog und Anmeldeformulare bei:

Diözesan-Pilgerstelle Regensburg, Tel. 0941/597-1007

E-Mail: pilgerbuero@bistum-regensburg.de

 

 

Ehevorbereitung 2020

 

 

Dekanat Regensburg:

Ort: Pfarrheim St. Konrad, Meraner Str. 2 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Termine: 04.04. – 09.05. – 23.05. – 13.06. – 04.07.

 

Ort: Pfarrsaal Hl. Geist, Isarstr. 52

         jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr

Termine: 15.02. – 18.04. – 09.05. – 18.07. – 05.12.

 

Ort: Diözesanzentrum, Obermünsterplatz 7

         jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr

Termine: 07.03. – 21.03. – 27.06. – 19.09. – 10.10. – 14.11.

 

Anmeldung 14 Tage vorher

Tel. 0941/597 22 31 oder Email: ehe-familie@bistum-regensburg.de

 

In unserem Dekanat Laaber:

In Beratzhausen im Pfarrheim, Falkenstr. 5

am 29.02. oder 04.04. von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Anmeldung beim Pfarramt Beratzhausen, Tel. 09493/700

E-Mail: beratzhausen@bistum-regensburg.de

 

In Haus Werdenfels:

Wochenende Freitag, 06.03., 18.00 Uhr bis Sonntag, 08.03., 13.00 Uhr,

Anmeldung: Tel.: 09404/95020 oder

E-Mail: anmeldung@Haus-Werdenfels.de

 

 

 

 

Impressum:

Pfarrbrief der Pfarrei St. Leonhard Viehhausen

Herausgeber: Kath. Pfarramt St. Leonhard Viehhausen

Kirchplatz 6, 93161 Sinzing-Viehhausen, Tel. 09404/2051

Auflage: 700 Stück

 

 

 

 

 

 

Das   b e s o n d e r e   Angebot

Exerzitienhaus Werdenfels,  Anmeldung Tel.: 09404/95020

14.02.-16.02.  Schweigemeditation und Afrikanische Trommel

14.02.-16.02.  „Halt an, wo läufst Du hin?“

06.03.-08.03.  Durch Achtsamkeit Stress bewältigen und gelassen leben

13.03.-15.03.  Meditationswochenende

13.03.-15.03.  Atem und Träume erfahren und verstehen

13.03.-15.03.  Wochenende für Paare „Der Liebe einen Rahmen geben“

20.03.-22.03.  „Das Herz lügt nicht“ – Biografiearbeit und Resilienz

22.03.-27.03.  „Loslassen – Reinigen – Neu beginnen“

27.03.-29.03.  „Zu sich kommen, Gott finden“ – Beten mit Leib und Seele

03.04.-05.04.  Aufstehen gegen alles, was mich klein macht

 

Exerzitienhaus Johannisthal, Anmeldung Tel. 09681/400150

01.02.              Tag der Stille und Achtsamkeit

01.02.              „Sobald ihr davon esst, gehen euch die Augen auf.“ –

                        Die Lesungstexte der Fastenzeit

08.02.-09.02.  „Öffne der Liebe ein Tor“

14.02.-16.02.  Die inneren Kraftquellen entdecken

14.02.              Valentinsabend

15.02.              Entfalte dein Potential

19.02.              Exerzitien im Alltag

21.02.-23.02.  MBSR-Stressbewältigung durch fundiertes Training

22.02.-26.02.  Harmonie – ein Traum! Besinnlich-fröhliche Faschingstage

26.02.              Aschermittwoch der Frauen

26.02.-01.03.  Gott lebt – und ich vor ihm

26.02.-28.02.  Der Versuchung widerstehen – Zum Beginn der Fastenzeit

29.02.              Speicher voll – Oasentag

01.03.-04.03.  Eintauchen in das Glaubensleben der frühen Kirche

05.03.-08.03.  Aller Anfang ist schwer … - Gemeinsam den Einstieg ins

                        Fasten schaffen

08.03.-14.03.  Regeneration für Körper, Geist und Seele

14.03.             Einfach wir zwei – Impulse fürs Beziehungsglück

14.03.-15.03.  Mehr präsent – leichter SEIN – Selbstcoaching

20.03.-22.03.  Heilung an Leib und Seele

27.03.-28.03.  Auferstehung neu bedenken

28.03.              Aktiv sich selbst begegnen – Mandalameditation

03.04.-05.04.  Den Weg des Herzens gehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:  Trauer

 

Im Glauben an das ewige Leben

sind verstorben:

 

26.12.2019   Frau Rita Winter, Kohlstadt, 89 Jahre

09.01.2020   Herr Konrad Wagner, Schneckenbach, 87 Jahre        

 

Die Pfarrgemeinde gedenkt ihrer im Gebet!

 

 

Terminvorschau

                              

 

03.05.                     Erstkommunion

09.05./15.05./

16.05./17.05./        

22.05./23.05.          Aufführungen Theaterfreunde im Klosterstadl

23.05.                     Gauditag

24.05.                     Hauptfest der Frauengemeinschaft

12./13.06.               25 Jahre FC-Bayern Fanclub

21.06.                     Dorfmeisterschaft Allinger Schützen

28.06.                     OGV: Tag der offenen Gartentür

01.07.                     Firmung in Sinzing

05.07.                     Vaterunser-Übergabe

10.-12.07.               Bürgerfest

12.09.                     Ehejubiläum

19.09.                     Kinderbibeltag

09.-11.10.               Prayer-Festival Jugend 2000

24.10.                     Kleinkinderbibeltag

13.11.                     Pfarrfamilienabend

14.11.                     Jugendbibeltag

07.12.                     Adventsfeier der Frauengemeinschaft

08.12.                     Pfarrkonvent MMC

16.12.                     Adventsfeier der Senioren

 

 

Letzter Abgabetermin für den nächsten Pfarrbrief ist

Montag, 16. März 2020

für die Zeit vom 29. März 2020 bis 3. Mai 2020

E-Mail: viehhausen@bistum-regensburg.de