Pfarrbrief

St. Leonhard Viehhausen

August/September 2021

 

 

Vorwort des Pfarrers für August/September 2021

 

Liebe Pfarrfamilie,

liebe Schwestern und Brüder,

 

unser Schul- und Pastoraljahr geht langsam zu Ende. Ein Jahr, das von der Corona-Pandemie befallen und überschattet worden ist. In diesem Jahr haben wir das Pfarrfamilienleben auf das Allerwichtigste beschränken müssen, weil es nicht anders ging. Wir sind Gott für das alles dankbar (1Thess 5,18), denn wir glauben, dass das alles durch seinen Willen geschieht.

Und weil die Einschränkungen so plötzlich gekommen und so andauernd sind, hat das sakramentale Leben in der Weltkirche und in  unserer Pfarrfamilie schwer gelitten. Unser Diözesanbischof Rudolf Voderholzer hat sich darüber in seinem Hirtenwort vom 15. Juli 2021 zur Corona-Pandemie und ihren Folgen ausführlich geäußert. Die Zeit der Krise ist auch immer eine Zeit der Gnade. Es gilt, dass wir es erkennen und sie uns zunutze machen. Ermahnt uns der Apostel Paulus nicht: „Nutzt die Zeit; denn diese Tage sind böse“ (Eph 5,16)?

Dieser Ruf zur Wachsamkeit im Glauben gilt überall, wo wir uns befinden. Denn wir Christen sind Kinder Gottes, der uns überall mit seiner Liebe umgibt. Lassen wir uns von seinem Geist leiten (Gal 5,16a); dann verlieren wir die Orientierung nicht. Und diese Orientierung ist so wichtig in jeder Zeit und noch wichtiger in dieser Zeit.

Deshalb ist mitten in dieser großen Not die Initiative einer „Heiligen Stunde“ entstanden. Diese Stunde wird uns seitdem zusätzlich zur monatlichen gestalteten Anbetung angeboten. Ich stelle mir diese „Heilige Stunde“ als einen zusätzlichen Gebetsrahmen vor: einen Ort, wo sich der Herr uns offenbart, um dort mit uns zu reden (Ex 29,42b). Diese Stunde wird allen angeboten, die ihren Tag mit und vor dem Herrn abschließen möchten.

Diese Stunde ist offen und soll offen sein. Sie ist keine starre Stunde, sondern sie soll so lange dauern, wie die Teilnehmer sie dauern lassen: Einige Minuten, eine viertel oder halbe Stunde oder mehr, so wie es gerade passt. Hauptsache ist, dass wir in dieser angebotenen Zeit in der Gegenwart des Herrn verweilen und unserer Seele gut tun. Denn es ist eine Stunde, in der wir wie Kinder bei der Mutter unsere Seele beim Herrn ruhig und still werden lassen, um die Worte des Psalmisten zu verwenden (Ps 131,2).

Es geht also darum, dass wir das Leben der Gnade in unseren Familien und in der großen Pfarrfamilie weiter kreativ gestalten, bewahren und aufrechterhalten. Dafür sollen wir weiter alles einsetzen.

Daher möchte ich meine Bitte und meinen Ruf an die Familien erneuern, unsere Seniorinnen und Senioren, die die Messfeier nicht mehr besuchen können, für die Hauskommunion anzumelden. Außerdem werden wir künftig alle zwei Monate für unsere Senioren und für die kranken Pfarrangehörigen eine gemeinsame Feier der Krankensalbung anbieten. Der Apostel Jakobus zeigt uns in seinem Brief, wie heilsam dieses Sakrament (Jak 5,14-15) für Leib und Seele ist.

Nun kommt die Urlaub- und Ferienzeit. Nach einer so langen und stressvollen Zeit sehnen wir uns alle nach Entspannung. Und mit Recht. So kommt am Ende des Monats August ein Mitbruder – Pfarrer Clement Aloyce Kihiyo – um eine Urlaubsvertretung von drei Wochen (23.08. bis 13.09.) zu übernehmen. Der Mitbruder stammt aus Tansania und studiert derzeit in Innsbruck. Nehmen wir ihn unserer Gastfreundschaftstradition entsprechend herzlich auf.

Und da für viele von uns der Urlaub bzw. die Ferien beginnen, wünsche ich Ihnen allen eine entspannende und erholsame Zeit und ich erbitte für Sie alle Gesundheit und Gottes Schutz und Segen.

 

Ihr

Dr. Charles Wola Bangala, Pfarradministrator.

 

G o t t e s d i e n s t e   und   T e r m i n e

 

Sonntag, 01.08.      18. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Ex 16, 2-4. 12-15 L2: Eph 4, 17. 20-24 Ev.: Joh 6, 24-35

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Jugendchor

19.00      Heilige Stunde

Montag, 02.08.       Hl. Eusebius und Hl. Petrus Julianus Eymard

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 03.08.      Dienstag der 18. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Mittwoch, 04.08.    Hl. Johannes Maria Vianney

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 05.08. Weihetag der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe für geistliche Berufe

Freitag, 06.08.        VERKLÄRUNG DES HERRN

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

18.00      MMC: Anbetung, Barmherzigkeitsrosenkranz und Hl. Messe in Regensburg, Hl. Geist

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 07.08.      Hl. Xystus II. und Gefährten und Hl. Kajetan

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 08.08.      19. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: 1Kön 19, 4-8 L2: Eph 4, 30 - 5, 2 Ev.: Joh 6, 41-51

07.30      Hl. Messe (entfällt bei Feldgottesdienst)

09.30      Pfarrgottesdienst (bei geeigneter Witterung im Klostergarten), musikalisch gestaltet von der Blaskapelle

anschl.   Andacht beim Schwesternfriedhof

anschl.   Eine-Welt-Waren-Verkauf im Klosterhof (nur bei Feldgottesdienst)

19.00      Heilige Stunde

Montag, 09.08.       HL. THERESIA BENEDICTA VOM KREUZ (Edith Stein)

14.00      Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 10.08.      HL. LAURENTIUS

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

19.45      Bibelstunde im Jugendheim

Mittwoch, 11.08.    Hl. Klara von Assisi

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 12.08.     Hl. Johanna Franziska v. Chantal

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Freitag, 13.08.        Hl. Pontianus und hl. Hippolyt

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 14.08.      Hl. Maximilian Maria Kolbe

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zu Maria Himmelfahrt, mit Kräutersegnung

              

Sonntag, 15.08.      MARIÄ AUFNAHME IN DEN HIMMEL

L1: Offb 11, 19a; 12,1 -6a. 10ab  L2:1 Kor 15,20-27a   Ev.:  Lk 1,39-56

04.45      Abmarsch der Pilgergruppe beim Kirchplatz

07.30      Hl. Messe mit Kräutersegnung

09.30      Pfarrgottesdienst mit Kräutersegnung

   musikalisch gestaltet von der Deuerlinger Zithermusik

19.00      Heilige Stunde

Montag, 16.08.       Hl. Stephan

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 17.08.      Dienstag der 20. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Mittwoch, 18.08.    Mittwoch der 20. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 19.08.    Hl. Johannes Eudes

18.30      Fatimarosenkranz

19.00      Hl. Messe

Freitag, 20.08.        Hl. Bernhard von Clairvaux

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 21.08.      Hl. Pius X.

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 22.08.      21. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jos 24, 1-2a. 15-17. 18b L2: Eph 5, 21-32 Ev.: Joh 6, 60-69

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

19.00      Heilige Stunde

Montag, 23.08.       Hl. Rosa von Lima

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 24.08.      Hl. BARTHOLOMÄUS

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Mittwoch, 25.08.    Hl. Ludwig und Hl. Josef von Calasanz

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 26.08.   Donnerstag der 21. Woche im Jahreskreis

19.00      Heilige Stunde - gestaltete Anbetung

 

Freitag, 27.08.        Hl. Monika

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 28.08.      Hl. Augustinus

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 29.08.      22. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Dtn 4, 1-2. 6-8 L2: Jak 1, 17-18. 21b-22. 27 Ev.: Mk 7, 1-8. 14-15. 21-23

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

19.00      Heilige Stunde

Montag, 30.08.       Montag der 22. Woche im Jahreskreis

09.30      Gebetsvigil für das ungeborene Leben in Regensburg St. Johann

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 31.08.      Hl. Paulinus

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Mittwoch, 01.09.    Mittwoch der 22. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 02.09.    Donnerstag der 22. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe für geistliche Berufe

Freitag, 03.09.        Hl. Gregor der Große - Herz-Jesu-Freitag

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

18.00      MMC: Anbetung, Barmherzigkeitsrosenkranz und Hl. Messe in Regensburg, Hl. Geist

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 04.09.      Marien-Samstag

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 05.09.      23. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jes 35, 4-7a L2: Jak 2, 1-5 Ev.: Mk 7, 31-37

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

19.00      Heilige Stunde

Montag, 06.09.       Montag der 23. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Dienstag, 07.09.      Dienstag der 23. Woche im Jahreskreis

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

20.00      Bibelmeditation in der Pfarrkirche

Mittwoch, 08.09.    MARIÄ GEBURT

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 09.09. Hl. Petrus Claver

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Freitag, 10.09.        Freitag der 23. Woche im Jahreskreis

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

19.00      Heilige Stunde

Samstag, 11.09.      Marien-Samstag

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 12.09.      24. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jes 50, 5-9a L2: Jak 2, 14-18 Ev.: Mk 8, 27-35

07.30      Hl. Messe

09.30      Pfarrgottesdienst

 

Kollekte für Kommunikationsmittel und Michaelsbund

 

19.00      Heilige Stunde

 

Montag, 13.09.       Hl. Johannes Chrysostomus

14.00      Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen

18.30      Fatimarosenkranz

19.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

Dienstag, 14.09.      KREUZERHÖHUNG

18.30      Jugendchorprobe im Jugendheim

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Mittwoch, 15.09.    Gedächtnis der Schmerzen Mariens

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 16.09.   Hl. Kornelius und Hl. Cyprian

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Freitag, 17.09.        Hl. Hildegard von Bingen und Hl. Robert Bellarmin

08.30      Schulanfangsgottesdienst (nur für Schüler Klasse 1-4)

19.00      Heilige Stunde

19.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

19.30      Kabarett im Jugendheim: „Der Versuch eines Heimatabends“

Samstag, 18.09.      Hl. Lambert, Marien-Samstag

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 19.09.      25. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Weish 2, 1a. 12. 17-20 L2: Jak 3, 16 - 4, 3 Ev.: Mk 9, 30-37

07.30      Hl. Messe (entfällt bei Feldgottesdienst)

09.30      Fest- und Familiengottesdienst zum 1100-jährigen Jubiläum

               der Gemeinde Sinzing; (bei geeigneter Witterung im Klostergarten)

anschl.   Eine-Welt-Waren-Verkauf im Klosterhof (nur bei Feldgottesdienst)

19.00      Heilige Stunde

Montag, 20.09.       Hl. Andreas Kim Taegon u. Hl. Paul Chong Hasang

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

20.00      Kirchenchorprobe

20.00      Kirchenverwaltungssitzung im Jugendheim

Dienstag, 21.09.      Hl. MATTHÄUS

16.00      Schülermesse

anschl.   Ausbildung der neuen Ministranten

18.30      Jugendchorprobe im Jugendheim

19.00      Pfarrgemeinderatssitzung im Jugendheim

Mittwoch, 22.09.    HL. EMMERAM

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Donnerstag, 23.09.    Hl. Pius v. Pietrelcina (Padre Pio)

17.00      Kinderchorprobe im Jugendheim

18.30      Rosenkranz

19.00      Hl. Messe

Freitag, 24.09.        Hl. Rupert und hl. Virgil

08.00      Rosenkranz

08.30      Hl. Messe

17.00      bis 18.00 Uhr Anmeldung zur Erstkommunion im Pfarrbüro

19.00      Heilige Stunde

19.00      Gruppenstunde "wild hogs Viehhausen" im Jugendheim

Samstag, 25.09.      Hl. Nikolaus v. Flüe, Marien-Samstag

17.30      Rosenkranz

18.00      Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 26.09.      26. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Num 11, 25-29 L2: Jak 5, 1-6 Ev.: Mk 9, 38-43. 45. 47-48

07.30      Hl. Messe

09.30      Feldgottesdienst in Bergmatting zum Patrozinium

               (bei schlechtem Wetter Pfarrgottesdienst in der Pfarrkirche Viehhausen

 

Kollekte für die Caritas

 

19.00      Heilige Stunde

ð Bitte melden Sie sich für die Gottesdienste an den Wochenenden an. Nur so ist gewährleistet, dass Sie sicher einen Platz bekommen und auch möglichst viele Plätze vergeben können.

 

Kirchenrechnung

Die Kirchenrechnung 2020 kann von 29. Juli bis 13. August 2021 zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro eingesehen werden.

 

Ministranten

Unsere Ministranten Emma Gaßner, Luzia Reinold, Jonas Fruth, Felix Beutl und Gabriel Sammüller beenden ihren Ministrantendienst. Wir danken ihnen sehr herzlich für den Dienst am Altar und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

 

Lektorendienst

Frau Anna Schafbauer beendet ihren Dienst als Lektorin in unserer Pfarrei. Wir bedanken uns sehr herzlich und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

 

Pfarrbriefausträger

Ein herzliches Dankeschön für viele Jahre Pfarrbriefaustragen in Kohlstadt an Manuel Jerschensky und in Viehhausen an Luzia und Aron Reinold.

 

Pfarrbriefausträger/in gesucht

Wir suchen ab September 2021 neue Pfarrbriefausträger/in für die Gebiete:

-          Kohlstadt

-          Viehhausen (Am Steinbuckel, Auf den Heidäckern, Zeilerstraße, Birkenfeldstraße)

-          Viehhausen (Breitenfeldstraße, Kreuzseestraße, Reisacherstraße, Schloßbergstraße, Turmstraße)

 

Nähere Informationen im Pfarrbüro.

 

Erstkommunion 2021

Thema: „Jesus, ein Freund fürs Leben“

 

Die diesjährige Erstkommunion wurde in zwei Gruppen gefeiert.
Die erste Gruppe feierte den Gottesdienst in der festlich geschmückten Kirche. Musikalisch wunderschön umrahmt wurde die Feier von Familie Beer mit Orgel, Trompete und Querflöte.

 

Die zweite Gruppe hat sich einen Feldgottesdienst gewünscht, für dessen Umsetzung und Organisation sich die Eltern eingesetzt haben. Das Wetter hat sehr gut mitgespielt. Wunderbar musikalisch gestaltet wurde die Feier von einem Bläserquartett.

 

 

SA Gemeindekatechese / Erstkommunion                                     

 

Informationen aus der Pfarrgemeinderatssitzung vom 12.7.2021

TOP 1 Geistliche Einstimmung

Die Sitzung beginnt mit einem gemeinsamen Gebet.

TOP 2: Bericht der Kirchenverwaltung

Die Orgelreinigung/Sanierung/Erweiterung wurde termingerecht im Jahr 2020 abgeschlossen und abgenommen. Somit konnte die 16 % MWST-Regelung ausgenutzt werden.

Sanierung Jugendheim: An einigen Fenstern im Jugendheim wurden Schäden festgestellt, die Griffe wurden abmontiert, so dass keine Gefahr von den Fenstern ausgeht. Die Fenster müssen erneuert werden. Ein Antrag auf Erstbesuch wurde bei der Diözese gestellt.

Blitzschlag in der Nacht 28./29.06.: Telefon/Internet, die Turmuhr, die Lautsprecheranlage in der Kirche, die elektronischen Register der Orgel sowie die Warmwasserbereitung im Kloster sind betroffen. Alle Versicherungsfälle wurden gemeldet. Auf die Freigabe wird gewartet.

TOP 3: Corona – aktuelle Situation

Das Lenkungsteam hat in der Coronazeit versucht, gangbare Wege mit den Diözesanen Anweisungen zu finden. Die 15. Änderung der Weisung der Liturgie, Stand 07.06, gilt unverändert. Deshalb sind derzeit keine Gottesdienste in der Kirche Bergmatting und der Kapelle Reichenstetten möglich. Der Ordnerdienst wurde auf Gottesdienste/Andachten reduziert, für die erfahrungsgemäß mehr Besucher erwartet werden. Die Kapazi­täten am Wochenende sind oft ausgeschöpft. Um eine Abweisung zu vermeiden wird eine Anmeldung für Samstag und Sonntag empfohlen.

TOP 4: Start der Arbeit in den Gremien

Jugendgruppe Wild hogs:

Der Hygieneplan liegt vor. Gestartet wird mit der bestehenden Gruppe. 1 bis 2 Treffen im Juli sind geplant. Neue Mitglieder können im September dazukommen. Diakon Schwarzer steht bereit, die geistliche Begleitung zu übernehmen. Die Gruppenleiter werden sich mit ihm abstimmen.

Jesus Fellowship: wird wieder mobilisiert

Senioren: Ein erstes Treffen im Juli ist beim Schwindl-Wirt geplant. Senioren werden persönlich angesprochen.

Kleinkindergottesdienste: Die Malbibelübergabe an die Vorschulkinder findet im Rahmen eines Kleinkindergottesdienstes statt und wurde vom Kindergarten organisiert. Kleinkinder-GD’s starten wieder im Herbst.

Familiengottesdienstteam: Für einen Familiengottesdienst bieten sich die Feldgottesdienste an. Laut Absprache mit dem Team wird der Gottesdienst am 19.09.21 als Familiengottesdienst gestaltet.

Bibelmeditation: bleibt weiterhin in der Kirche

Bibelstunde: wird einmal im Monat im Jugendheim abgehalten.

Ministrantendienst: wurde wieder aufgenommen. Es sind 2 Ministranten im Dienst und übernehmen die Prozession zum Evangelium und das Läuten bei der Wandlung. Am 13.07.21 beginnt die Ausbildung der neuen Minis.

Kirchenchor / Jugendchor: Chorproben sind angelaufen und erste Auftritte wurden gestaltet.

Anbetungsband hat bereits die Heilige Stunde Ende Juni gestaltet.

Kinderchor möchte wieder starten. Details sind festzulegen.

Männerchor: ruht derzeit noch.

TOP 5: Terminplanung

Bibeltage: werden für den Herbst geplant. 23.10.21 Kinderbibeltag

13.11.21 Jugendbibeltag. Die Jugendgruppe wild hogs wird eingebunden. Kleinkinderbibeltag wird noch besprochen.

Ehejubiläum: 09.10.21 um 10 Uhr Gottesdienst und evtl. Stehempfang.

Eine-Welt-Cafe: 24.10.21 wird gehalten. Details werden noch festgelegt.

Gauditag: Ist für das erste Halbjahr 2022 angedacht.

Ministrantenaufnahme: Sa. 20.11.21 18 Uhr Gottesdienst. Ob eine Feier möglich ist, wird kurzfristig entschieden.

Fatimarosenkranz: Die weiteren Termine werden mit der Vorstandschaft der Frauengemeinschaft abgestimmt.

Feldgottesdienste

08.08.21 mit Segnung des Schwesternfriedhofs

19.09.21 1100 Jahrfeier Sinzing – (wird als Familiengottesdienst gestaltet)

26.09.21 9:30 Uhr Patrozinium Bergmatting – GD beim Anwesen Graf.

29.09.21 19:00 Uhr Patrozinium Reichenstetten vor der Kapelle

17.10.21 Kirchweih

28.11.21 1. Advent

TOP 6: Pfarrgemeinderatswahlen im Februar 2022

Die Pfarrgemeinderatswahl ist am 20.03.22. Dieser Punkt wird in der Septembersitzung ausführlicher besprochen.

TOP 7: Sonstiges:

Sinzing.APP wurde vorgestellt. Flyer wurden ausgeteilt

Adventsmarkt ist geplant und wird gehalten, falls es die Lage zulässt.

 

Nächster Termin PGR-Sitzung:

21.09.21 um 19:00 Uhr im Jugendheim

Der Pfarrgemeinderat

Wir pilgern nach Mariaort

Am 15. August – an Maria Himmelfahrt - pilgern wir wieder nach Mariaort. Es ist ein alter Brauch, dass die umliegenden Pfarreien zum Patrozinium nach Mariaort zur Gottesmutter pilgern.

Abmarsch ist um 4.45 Uhr am Kirchplatz.

Der erste Gottesdienst ist um 7.00 Uhr

Nähere Auskünfte sind bei Schwindl Thomas,

Tel: 6284 oder 0176-23698922 zu erfragen

 

Frauengemeinschaft

Termine

Montag,        09.08.21 um 14.00 Uhr Handarbeitstreffen

Donnerstag, 19.08.21 um 18.30 Uhr Fatimarosenkranz in der Pfarrkirche

Montag,        13.09.21 um 14.00 Uhr Handarbeitstreffen

Montag,        13.09.21 um 18.30 Uhr Fatimarosenkranz in der Pfarrkirche

 

Alle sind herzlich eingeladen  

 

      Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!                                                      

Gebetsvigil für das ungeborene Leben

In der Stiftskirche St. Johann in Regensburg (Domplatz), ist am

Montag, 30. August um 9.30 Uhr eine Hl. Messe mit Segnung der Frauen, die ein Kind erwarten.

 

 

Urlaubspfarrer im August/September

Von 23. August bis 13. September wird H. H. Pfarrer Clement Aloyce Kihiyo aus Tansania die Vertretung unseres Pfarrers, Dr. Bangala, übernehmen.

Er ist persönlich nach den Gottesdiensten, im Kloster und unter der Handy-Nr. 0151/20973722 zu erreichen.

Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm eine gute und segensreiche Zeit in unserer Pfarrfamilie.

 

Feldgottesdienste im Klostergarten

Da die derzeitigen Abstandsregeln noch geraume Zeit gelten werden und dadurch in unserer Kirche nur begrenzt Plätze angeboten werden können, werden wir auch künftig Feldgottesdienste im Klostergarten feiern.

Die nächsten Feldgottesdienste sind geplant für:

-          Sonntag, 8. August 2021 um 9:30 Uhr
anschließend Andacht beim Schwesternfriedhof

-          Sonntag, 19. September 2021 um 9:30 Uhr
als Festgottesdienst zur 1100 Jahr-Feier Sinzing

    Am 8.8. und am 19.9. findet im Anschluss ein
    Eine-Welt-Waren-Verkauf im Klosterhof statt.

-         Sonntag, 17. Oktober 2021 um 9:30 Uhr
zum Kirchweihfest

-         Sonntag, 28. November 2021 um 9:30 Uhr
zum 1. Advent

Bei zu schlechtem Wetter feiern wir den Gottesdienst in der Pfarrkirche.

Bitte beachten Sie hierzu die Vermeldungen, Aushänge und Informationen auf der Homepage der Pfarrei und der Sinzing.App.

 

Pfarrer Dr. Bangala und Teams

 

 

MMC Viehhausen

 

 

Liebe Sodalen,

 

- für die Wallfahrt der MMC von der Jakobskirche nach Mariaort an den auf

  Maria Himmelfahrt folgenden Sonntag liegen aktuell noch keine

  Informationen vor, ob diese überhaupt stattfindet.

 

- Hauptfest

   aktuell ist das Hauptfest Süd und Nord noch geplant für Sonntag, den

   12. September 2021 - Mariä Namen.

   Es gibt hierzu noch keine näheren Informationen, wo, wann und wie

   alles ablaufen soll.

   Beim Vorliegen aktueller Informationen werden die Sodalen unterrichtet.

 

Hinweis:

Wie schon im letzten Pfarrbrief bekannt gegeben, nochmals als Erinnerung, zur Möglichkeit der Teilnahme jeweils am 1. Freitag im Monat

18.00 Uhr an der Anbetung

18.30 Uhr am Barmherzigkeitsrosenkranz und

anschl. Teilnahme an der Herz-Jesu-Messe.

Ort ist die Pfarrkirche Hl. Geist - Regensburg (Isarstraße 54, 93057 Regensburg).

Gestaltung und Leitung durch das Katholische   Evangelisationswerkes Regensburg mit Msgr. Thomas Schmid

Wer noch möchte, kann anschließend an der Barmherzigkeitsstunde am Herz-Jesu-Freitag teilnehmen.

 

Den Sodalen und der Pfarrgemeinde mit ihren Familien eine erholsame Urlaubszeit.

 

stellv. Obm-Team Greß Th.

 

Kirchgeld 2021

Die Kath. Kirchenverwaltung bittet alle Pfarrangehörigen um das jährliche Kirchgeld von 1,50 Euro pro verdienender Person. Über jede zusätzliche Spende freuen wir uns.

Textfeld:  Die bestehenden Abbuchungsaufträge werden am 01.10. abgebucht. Ansonsten können Sie ihr Kirchgeld

- auf das Konto der Pfarrei

   (IBAN DE38 7506 9078 0000 0209 15) bei

  der Raiffeisenbank Sinzing einzahlen

- im Pfarrbüro einzahlen

- oder in das dem nächsten Pfarrbrief beiliegende

Kuvert geben und in den Pfarrbriefkasten oder das Sonntagskörbchen werfen.

 

 Vergelt´s Gott!                               Ihr Pfarrer und die Kirchenverwaltung

 
 

 

Klassentreffen der Jahrgänge 1948 bis 1950

und alle die mit ihnen eingeschult wurden

 

Alle sind herzlich zu unserem Gottesdienst am Sonntag, 19.9. um 9.30 Uhr im Klostergarten für unsere vielen verstorbenen Mitschüler/innen eingeladen.

Anschl. gehen wir zu einem gemütlichen Treffen ins Gasthaus Schwindl.

Bei Regen ist gleich Einkehr, falls wg. Corona die Kirche noch nicht

voll belegt werden kann.

Es gibt keine weitere Einladung. Aus diesem Grund bitten wir alle mit

anderen Kontakt aufzunehmen, von denen ihr annehmt, dass sie

diesen Artikel nicht lesen.

Mit lieben Grüßen, auf ein baldiges Wiedersehen, Maria Eisvogel

 

 

 

Kinderchor

Wer hat Lust zu singen? Mach mit beim Kinderchor!

Wir treffen uns einmal in der Woche: Jungs und Mädels ab Vorschulalter, Grundschulkinder. Ihr seid herzlich eingeladen!

Donnerstag, 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr im Jugendheim.

Bitte melden bei Erika Schuster unter 09404 / 952244

oder 0175 / 16 19 081 oder schustererika@web.de

Wegen Corona brauchen wir eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern zur Teilnahme der Kinder.

 

Erstkommunion 2022

 

Die Anmeldung zur Erstkommunion 2022 ist am

 

Freitag, den 24. September von 17:00 – 18:00 Uhr und am

Freitag, den 01. Oktober von 17:00 – 18:00 Uhr im Pfarrbüro.

 

Mitzubringen ist von allen, die nicht in Viehhausen getauft wurden oder nicht zu unserer Pfarrei gehören, ein Taufschein vom Taufpfarramt.

 

                                                                            SA/Gemeindekatechese/EK-Team

 

 

 

 

St. Leodegar Bergmatting
Feldgottesdienst zum Patrozinium

Sonntag, 26. September 2021 um 9:30 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es im Ortsteil Bergmatting seit März 2020 keinen Gottesdienst mehr.

Zum Patrozinium der Kirche Bergmatting und des Hl. Leodegar feiern wir nun erstmals wieder einen Gottesdienst in Bergmatting, und zwar im Hof von Frau Luise Graf.

Ein herzliches Vergelt’s Gott an Frau Graf für
die Bereitstellung des Geländes!

Bei zu schlechtem Wetter muss der Gottesdienst leider in die Pfarrkirche Viehhausen verlegt werden.

Bitte beachten Sie hierzu die Aushänge und Verkündigungen bzw. die Eintragung auf der Homepage der Pfarrei.

 

Maria-Hilf-Kapelle in Reichenstetten Patrozinium

Seit ihrer Einweihung im Jahr 1836 bildet die Kapelle in Reichenstetten den Dorfmittelpunkt und wird von den Bewohnern liebevoll gepflegt. Traditionell wird das Patrozinium in der Kapelle in Reichenstetten rund um den Gedenktag des
Hl. Michael
(29.9.) gefeiert.

Leider ist es Corona-bedingt derzeit nicht möglich, in der Kapelle einen Gottesdienst zu zelebrieren.

Wir werden deshalb das Patrozinium auf dem Kapellenvorplatz feiern, und zwar am

Mittwoch, 29. September 2021,
um 19:00 Uhr.

Bei zu schlechtem Wetter muss der Gottesdienst leider in die Pfarrkirche Viehhausen verlegt werden.

Bitte beachten Sie hierzu die Aushänge und Verkündigungen bzw. die Eintragung auf der Homepage der Pfarrei.

 

 

Firmung 2022

 

Im Jahr 2022 ist für die Kinder unserer Pfarrei Viehhausen wieder eine Firmung geplant.

 

Dazu eingeladen werden alle Kinder, die ab September 2021 die 5. und 6. oder eine höhere Klasse besuchen, soweit sie noch nicht gefirmt sind.

 

Die Firmvorbereitung erfolgt in unserer Pfarrei Viehhausen.

 

Die Anmeldung ist am  

Freitag, den 22.10.2021 von 17:00 – 18:00 Uhr und am

Freitag, den 29.10.2021 von 17:00 – 18:00 Uhr im Pfarrbüro Viehhausen.

 

Mitzubringen zur Anmeldung sind:

Für alle, die nicht in Viehhausen getauft wurden:

-         ein Taufzeugnis

Für alle, die nicht zu unserer Pfarrei gehören:

-         eine Geburtsurkunde (Stammbuch) und ebenfalls ein

      Taufzeugnis

 

Wir bitten, wenn möglich, den Paten bereits bei der Anmeldung zu benennen. Der Pate muss das 16. Lebensjahr vollendet haben, Angehöriger der römisch-katholischen Kirche und gefirmt sein.

Gehört der Pate nicht unserer Pfarrei an, benötigen wir zusätzlich einen Patenschein (erhält der Pate bei seiner Wohnortpfarrei).

 

Weitere Details folgen im nächsten Pfarrbrief.

 

Caritas-Herbstsammlung

 

Die Kirchenkollekte ist am 26. September 2021

 

Wegen der schlechten Planbarkeit angesichts der aktuell geltenden Corona-Lage findet die Caritas-Haussammlung im Herbst noch nicht wieder statt.

 

Wenn Sie für die Caritas spenden wollen, können Sie dafür die Caritas-Spendentüten nutzen, die Ende September in der Kirche ausliegen. Legen Sie dafür einfach den von Ihnen gewünschten Betrag in die Spendentüte und werfen Sie diese in den Pfarrbüro-Briefkasten. Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, ergänzen Sie bitte die Anschrift auf der Spendentüte.

Alternativ könnten Sie den Spendenbetrag auf das Konto der Pfarrei

St. Leonhard überweisen (IBAN DE38 7506 9078 0000 0209 15). Bitte als Verwendungszweck „Caritas Herbstspende 2021“ angeben.

 

 

Bibeltage

Wenn es die Corona-Lage erlaubt, wollen wir heuer wieder unsere Bibeltage anbieten.

Momentan vorgesehene Termine sind:

 

Kinderbibeltag

Für alle Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse

am Samstag, 12. Oktober ab 10.00 Uhr.

 

 

Jugendbibeltag

Für alle Jugendlichen ab der 5. Klasse

am Samstag, 26. Oktober ab 10.00 Uhr.

 

è Nähere Informationen folgen im nächsten Pfarrbrief

 

Feiern Sie heuer ein Ehejubiläum?

 

Sie feiern in diesem Jahr ein rundes oder halbrundes Ehejubiläum (5, 10, 15, 20, 25, 30, 40, 50, 55, 60 Ehejahre).

Die Pfarrgemeinde lädt auch in diesem Jahr durch den Pfarrgemeinderat zu einem Tag der Ehejubilare ein.

Wir feiern am
Samstag, 9. Oktober 2021, um 10.00 Uhr
den Dankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Leonhard.

Im Laufe des Gottesdienstes erhalten alle kirchlich getrauten Ehepaare den Einzelsegen. Zum Gottesdienst sind alle Paare recht herzlich eingeladen.

Anschließend werden wir ein kleines Geschenk übergeben und, wenn es die aktuelle Corona-Lage erlaubt, zu einem kleinen Sektempfang einladen.

Die Einladungen werden im September verteilt. Basis hierfür werden die standesamtlichen Daten sein. Für die Organisation und Planung bitten wir um

Anmeldung bis zum 26. September 2021

Sollten Sie bis 19. September 2021 keine Einladung erhalten haben und trotzdem mitfeiern wollen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro an.

Pfarrer Dr. Bangala, der Pfarrgemeinderat und der
SA Ehe und Familie freuen sich auf Ihr Kommen!

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an das Pfarrbüro wenden.

Falls die Anzahl der angemeldeten Paare die Corona-bedingte Kapazität unserer Pfarrkirche überschreiten werden wir einen weiteren Dankgottesdienst terminieren.

 

 Bücherei Viehhausen

Öffnungszeiten

Dienstag, 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Sonntag, 10.15 Uhr bis 11.30 Uhr

Die Bücherei ist während der Sommerferien geöffnet.

 

Openair-Theater Hans im Glück

Das Theater Rootslöffel spielte das Stück "Hans im Glück" auf der Klosterwiese und 70 Kinder und Erwachsene waren begeistert. Das Wetter hat gehalten und alle haben das Ambiente genossen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Organisatoren und Helfern, die diese tolle Veranstaltung erst möglich gemacht haben. Vergelt´s Gott.

 

Mit guter Lektüre beschwingt in den Sommer

Wir haben für die Urlaubszeit neue Medien eingekauft - Ein sommerlicher Büchermix, dazu viele Kinderbücher, laden Sie ein zum Schmökern und Lesen.

 

Bücherei Viehhausen in der Sinzing.App

Die Bücherei Viehhausen nutzt die Sinzing.App, um über kurzfristige Änderungen und aktuelle Ereignisse mitzuteilen.

Bitte melden Sie sich in der Sinzing.App an und wir freuen uns, wenn Sie unserer Gruppe "Bücherei Viehhausen" beitreten.

 

Sommerferien – Leseclub

Lesen was geht - ran ans Buch!       

 

Mach doch mit! 
Langeweile kommt so sicher nicht auf!
Wer mindestens 3 Bücher der Bücherei liest, nimmt an der Verlosung teil. 
Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Überraschung.
Mit etwas Glück, erhältst du vielleicht einen Hauptpreis.
Teilnehmerblätter liegen für dich in der Bücherei bereit.
Die Auslosung (nicht öffentlich) erfolgt am Dienstag, den 14. September.
Die Gewinner werden benachrichtigt.
Jeder der mitmacht, kann seine Urkunde und seinen Preis bei einem Büchereibesuch abholen.

 

 Kabarettkarten-Vorverkauf

"Der Versuch eines Heimatabends" im Rahmen des 1100-jährigen Jubiläums am 17.09.2021 um 19.30 Uhr im Jugendheim Viehhausen

Eintritt: 5,-- €

Kartenvorverkauf ab 01.08.2021 in der Bücherei Viehhausen und an der Infostelle im Rathaus zu den bekannten Öffnungszeiten

 

 

1100-jähriges Jubiläum Gemeinde Sinzing

 

Frei von Folklore und Volksmusik rechnen Philipp Bichlmaier und Klaus Perovec ab mit Volkstümelei, Überfremdung und Mia-san-mia-Patriotismus.

In einer scharfsinnigen Analyse zeigen sie, dass weder gilt, Land = Dorf, noch Neubaugebiet = Dorfverschönerung.

Ihre Definition von Heimat bezieht vom Ureinwohner über den Separatisten bis zum linksgrün sozialisierten Zuagroastn alle gleichermaßen mit ein. Es geht um die großen Fragen von Gegenwart und Zukunft: Ist ein Windgenerator ein Flüchtling? Wie trägt man einen Bauernverband? Ist Integration mehr als nur eine Lokalrunde?

Am Ende bleibt eine Gewissheit: Die Welt ist ein Dorf.

 

Vorstellung in Viehhausen:

Titel:                „Der Versuch eines Heimatabends“

Wann:             17.09.2021 um 19:30 Uhr

Wo:                 Jugendheim Viehhausen

Eintritt:            5 €

Der Kartenvorverkauf startet am 01.08.2021 in der Bücherei Viehhausen und an der Infostelle im Rathaus zu den bekannten Öffnungszeiten.

 

Das   b e s o n d e r e   Angebot

Exerzitienhaus Werdenfels,  Anmeldung Tel.: 09404/95020

08.08.-14.08.  Exerzitien mit autobiografischem Schreiben

09.09.-12.09.  Tage der Achtsamkeit – in der Stille zu sich finden

09.09.-12.09.  SINNdurst und das RENDEZVOUS mit mir

12.09.-17.09.  „Die Bibel“ (das Wort Gottes)

17.09.-19.09.  „Aufstieg zum Berge Karmel

17.09.-19.09.  Schenk dir Flügel

24.09.-26.09.  Bewusst ins Alter

19.09.-24.09.  Karmelitianische Wander-Exerzitien

                        „Auf- und Abstieg, Aus- und Durchblick“

 

 

 

Terminvorschau *

                              

 

09.10.2021             Dankgottesdienst Ehejubiläum 

23.10.2021             Kinderbibeltag

24.10.2021             Eine-Welt-Cafe

13.11.2021             Jugendbibeltag

20.11.2021             Ministrantenaufnahme

20.03.2022                          PGR-Wahlen

 

* Terminvorschau vorbehaltlich coronabedingter Änderungen oder Absagen

 

 

 

Letzter Abgabetermin für den nächsten Pfarrbrief ist

Montag, 13. September 2021

für die Zeit vom 26. September 2021 bis 31. Oktober 2021

E-Mail: viehhausen@bistum-regensburg.de