Pfarrbrief

Pfarreiengemeinschaft

Sinzing – Viehhausen

29.01.2023 bis 26.03.2023

 

Vorwort des Pfarrers für Februar/März 2023

 

Liebe Pfarrfamilie,

liebe Schwestern und Brüder,

 

 

wir haben das neue Jahr unter den Segen Gottes gestellt. Das war auch die Frohe Botschaft, die unsere Sternsinger mitgebracht haben, als sie auf allen Straßen unserer Pfarreiengemeinschaft unterwegs waren. Es war ein großer Einsatz im Dienst der Liebe. An dieser Stelle spreche ich nochmals allen Pfarrangehörigen und Familien meinen Dank aus für Ihre Großzügigkeit. Der Herr vergelte es jeder und jedem reichlich.

Nun beginnt nach der lichtreichen Weihnachtszeit der Monat Februar mit Mariä Lichtmess, dem Fest der Darstellung des Herrn: Ein weiteres Fest voller Lichter. Aber das eigentliche Licht, das dieses Fest beleuchtet, ist der geborene Sohn Gottes selbst, der im Tempel zu Jerusalem der ganzen Welt dargestellt wird. Wir kennen diese Bibelstelle aus dem Lukasevangelium (Lk 2,21-40).

Das, was bei der Darstellung des Herrn geschehen ist, ist lehrreich und wirft sein Licht über die ganze Geschichte der lebendigen Kirche. Das lassen uns die verschiedenen Personen, die sich bei der Szene befinden, verstehen. Die Worte Simeons bezeugen, dass es in der Kirche Frauen und Männer gibt, die auf den Herrn warten und hoffen (Lk 2,29-30).

Diese Frauen und Männer sind es, die die Frohe Botschaft des Heils weiterverkünden, weil sie daran glauben, dass Jesus Christus jenes Licht ist, „das die Heiden erleuchtet, und Herrlichkeit für [das] Volk Israel“ (Lk 2,32). Aber die schönste Geste dabei ist, dass Simeon das Kind in seine Arme nimmt und Gott preist“. Das eucharistische Kind, das in der Futterkrippe lag, wird jetzt im Tempel zur Welt geoffenbart und geschenkt.

Diese Geste wird Jesus mehrmals bei jeder Brotvermehrung und letztendlich beim Letzten Abendmahl wiederholen: Er nimmt das Brot, spricht den Lobpreis… Diese Geste wird bei jeder Eucharistiefeier wiederholt (1Kor 11,23.25) und bildet so das Herzstück der Eucharistiefeier.

 

 

Ja, bei jeder Feier der Heiligen Messe dürfen wir so diese Frohe Botschaft erfahren und erleben, indem wir uns von ihr stärken und heilen lassen. Lassen wir dieses Licht der Weihnachtszeit und der Darstellung des Herrn das ganze Jahr in und durch unser Leben leuchten. Ein Licht, das auch durch die Fastenzeit, die am Aschermittwoch beginnt, nicht erlischt. In dieser stillen, besinnlichen Zeit werden uns 40 Tage geschenkt, um in unser Herz einzukehren und auf unser eigenes Leben zu schauen.

Nutzen wir diese „geprägte Zeit“, in der sich die pilgernde Kirche auf Ostern, das Hochfest der Auferstehung des Herrn vorbereiten. In dieser Zeit werden wir inständig eingeladen, durch Gebet, Verzicht und Teilen, unseren Herrn Jesus Christus auf seinem Leidensweg zu begleiten.

Da ich im Februar Urlaub mache, wird Pfarrer Sujan Kumar Devanesan Maria Rose, die Urlaubsvertretung übernehmen und die Pfarreiengemeinschaft in die Fastenzeit einführen. Er ist schon im Bistum als Pfarrvikar in Otzing tätig. Er kommt zu uns, um in diesem Monat unseren Glaubensweg zu begleiten. Daher bitte ich alle Pfarrfamilienangehörige guten Willens, unserem Gast ein herzliches Willkommen und einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

In dieser Urlaubszeit beten wir unermüdlich füreinander. Ich vertraue mich inständig Ihrem Gebet an. Sie alle und alle Familien vertraue ich der Gnade Gottes an, damit wir uns gesund wieder sehen können. Und vor allem vergessen wir unsere Kranken nicht.

 

Es grüßt Sie alle herzlich

 

Ihr

Dr. Charles Wola Bangala, Pfarrer

 

 

 

 

 

 

Gottesdienste und Termine

 

Si = Sinzing                 Vi = Viehhausen

PK = Pfarrkirche         AK = Alte Kirche        

 

Samstag, 28.01.     Hl. Thomas von Aquin 

Si        Die Vorabendmesse findet in Viehhausen statt!

 

Vi            Tagsüber Christbaumsammeln des Burschenvereins Viehhausen

            17.15     Beichtgelegenheit

            17.30     Rosenkranz

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 29.01.      4. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Zef 2, 3; 3, 12-13 L2: 1Kor 1, 26-31 Ev.: Mt 5, 1-12a  

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

            11.45     Taufe von Frieda Anna Obermeier

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Jugendchor

 

ð Vor und nach den Gottesdiensten Kerzenverkauf für Lichtmess!

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting – Für uns und alle Christen, dass wir uns vom Heiligen Geist leiten lassen.

Montag, 30.01.      Montag der 4. Woche im Jahreskreis 

Si        19.30    Informationsveranstaltung zum Thema: "Künstliche Intelligenz",Ref. Prof. Dr. Dr.

                          Heribert Popp (Techn. Hochschule Deggendorf), Pfarrsaal

 

Vi        16.30    Rosenkranz

            17.00     Hl. Messe

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 31.01.    Hl. Johannes Bosco 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

 

Vi        13.30     Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Sportheim

            16.00     Schülermesse

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

Mittwoch, 01.02.   Mittwoch der 4. Woche im Jahreskreis 

Si            Tag der Ewigen Anbetung in unserer Pfarrgemeinde

            15.45     Messfeier nur für die Bewohner des Seniorenheims

            16.00     Hl. Messe mit Aussetzung des Allerheiligsten

            16.45     Gestaltete Anbetung,

                          anschl. Gelegenheit zur stillen Anbetung

            18.30     Vesper mit Segen und Einsetzung des             Allerheiligsten

 

Vi                      keine Termine

Donnerstag, 02.02.  DARSTELLUNG DES HERRN (Lichtmess) 

Si            Die Hl. Messe zu Lichtmess findet in Viehhausen statt.

 

Vi        16.30     Informationsstunde zum Kindergartenjahr 2023/2024 in der Kindertagesstätte

            17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

            19.00     Lichterprozession vom Jugendheim zur Kirche,

              Hl. Messe mit Kerzenweihe und Blasiussegen

Freitag, 03.02.       Hl. Ansgar und Hl. Blasius 

Si        19.00     Hl. Messe mit Blasiussegen

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe mit Blasiussegen

            09.30     Hauskommunion durch Pfr. Kumar und Diakon Schwarzer

Samstag, 04.02.     Hl. Rabanus Maurus, Marien-Samstag 

Si        17.15     Beichtgelegenheit

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag

10.00-13.00 Uhr      Tag der offenen Tür im Kindergarten

 

Vi                      Die Vorabendmesse findet in Sinzing statt!

Sonntag, 05.02.      5. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Jes 58, 7-10 L2: 1Kor 2, 1-9 Ev.: Mt 5, 13-16

Si        10.30     Familiengottesdienst

 

            Kollekte für den Kerzenbedarf in beiden Kirchen

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - um junge Menschen, die bereit sind, ihre Berufung zu erkennen und ihr Leben ganz Gott zu weihen.

Montag, 06.02.      Hl. Paul Miki und Gefährten 

Si        14.00     Treffen Männersenioren im Pfarrheim

            19.00     Kolpingstammtisch: Spieleabend u. geselliges Beisammensein im Kolpingzimmer.

                          Bitte Spiele mitbringen!

 

Vi        19.00     Hl. Messe in Bergmatting

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 07.02.    Dienstag der 5. Woche im Jahreskreis 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt:

                                                                    ---

            14.00     Betreuungsnachmittag der Ambulanten Kranken- und Altenpflegestation in Sinzing

                          im Pfarrsaal

            14.30     KDFB Kaffeekränzchen im Café Christina

 

Vi        16.00     Schülermesse

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

Mittwoch, 08.02.   Hl. Hieronymus Ämiliani und Hl. Josefine Bakhita 

Si        09.00     AK   Hl. Messe

            16.00     Schülerweggottesdienst entfällt, da Fr. Sporrer diözesanverpflichtet ist.

 

Vi        13.30     Rosenkranz

            14.00     Seniorenmesse

            anschl. Kaffeetrinken und gemütliches Beisammensein der Senioren im Gasthaus Schwindl

Donnerstag, 09.02.  Donnerstag der 5. Woche im Jahreskreis 

Si                       keine Termine

 

Vi        13.30     Frauengemeinschaft: Palmbuschenblütenbasteln im Jugendheim

            15.30     Bücherei: Offener Kaffeetreff

            16.00     Bücherei: Vorlesestunde für Vor- und Grundschulkinder

            17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

Freitag, 10.02.       Hl. Scholastika, 

Si        09.30     Hauskommunion durch Pfarrer Kumar und GR Maria Sporrer

            18.00     AK Taizé-Gebet

                                                                                               ---

            19.30     Männerwerk: Geselliges Beisammensein, Pfarrheim

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

Samstag, 11.02.     Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes 

Si                       Die Vorabendmesse findet in Viehhausen statt!

                                                                                               ---

            14.00     Jahreshauptversammlung Frauenbund, Pfarrsaal

 

Vi        17.15     Beichtgelegenheit

            17.30     Rosenkranz

            18.00     Familiengottesdienst

Sonntag, 12.02.      6. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Sir 15, 15-20 (16-21) L2: 1Kor 2, 6-10 Ev.: Mt 5, 17-37 (KF: 5, 20-22a. 27-28. 33-34a.

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

 

Kollekte für die Schuldentilgung am Friedhof

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - dass wir durch unser Leben Zeugnis für unseren Glauben

                          geben.

Montag, 13.02.      Montag der 6. Woche im Jahreskreis 

Si        19.30     Informationsveranstaltung mit dem Thema: "Die Rolle bzw. Aufgabe des Staatlichen

                           Gesundheitsamtes, besonders in der Corona-Pandemie,

                          Ref. Dr. Bernhard Edenharter im Pfarrsaal

 

Vi        16.30     Rosenkranz

            17.00     Hl. Messe

 

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 14.02.    HL. CYRILL. (KONSTANTIN) und HL. METHODIUS 

Si        16.00     Kleinkindergottesdienst im Pfarrsaal

            19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt:
                         
---

            18.00     Film zum Weltgebetstag der Frauen "Taiwan - Demokratielabor im Schatten Chinas",

                          Evang. Gemeindehaus

 

Vi        13.30     Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Sportheim

            16.00     Schülermesse

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

            19.45     Bibelmeditation im Meditationsraum

Mittwoch, 15.02.   Mittwoch der 6. Woche im Jahreskreis 

Si        09.00     AK   Hl. Messe

            15.45     Messfeier nur für die Bewohner des Seniorenheims

            16.00     Schülerweggottesdienst

 

Vi        19.00     Bibelstunde im Meditationsraum

Donnerstag, 16.02.  Donnerstag der 6. Woche im Jahreskreis 

Si        19.00     Weiberfasching KDFB in der Pizzeria Lucania

 

Vi        09.00     Frauengemeinschaft: Frauenfrühstück im Jugendheim

            17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

Freitag, 17.02.       Hll. Sieben Gründer des Servitenordens 

Si        18.00     AK Wortgottesdienst mit meditativer Musik

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

Samstag, 18.02.     Marien-Samstag 

Si        17.15     Beichtgelegenheit

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag

 

Vi                      Die Vorabendmesse findet in Sinzing statt!

Sonntag, 19.02.      7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

L1: Lev 19, 1-2. 17-18 L2: 1Kor 3, 16-23 Ev.: Mt 5, 38-48  

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

  anschl. Kirchencafé im Pfarrsaal

 

Kollekte für die Innenrenovierung der Pfarrkirche

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - dass wir unser Leben nach den Weisungen des Evangeliums

                          ausrichten.

Montag, 20.02.      Montag der 7. Woche im Jahreskreis 

Si        14.00     Treffen Männersenioren im Pfarrheim

 

Vi        16.30     Rosenkranz

            17.00     Hl. Messe

Dienstag, 21.02.    Hl. Petrus Damiani 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

 

Vi        keine Termine

Mittwoch, 22.02.   Aschermittwoch 

Si            Beginn der Solibrotaktion - bis Karsamstag

            16.00     Wortgottesdienst für Schüler mit Aschenauflegung

            19.00     Wortgottesdienst mit Aschenauflegung,
                          musikalisch gestaltet vom Kirchenchor.

 

Vi        16.00     Schülermesse mit Aschenauflegung

            19.00     Hl. Messe mit Aschenauflegung, musikalisch gestaltet

                          vom Kirchenchor

            anschl.  Beginn Exerzitien im Alltag im Klostersaal

            20.00     Kirchenchorprobe

Donnerstag, 23.02.  Hl. Polykarp 

Si                       keine Termine

 

Vi        19.00     Heilige Stunde - gestaltete Anbetung

Freitag, 24.02.       HL. MATTHIAS 

Si        18.00     PK Vesper in der Fastenzeit

                                                                                               ---

            19.00     KDFB: Vortrag "Schritte zur besseren Gesundheit

                          und mehr Lebensqualität", Ref. Ina Koutsandreas,

                                                          

Vi        08.00     Rosenkranz

08.30     Hl. Messe

19.00     Kreuzwegandacht; gestaltet von Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung

Samstag, 25.02.     Hl. Walburga 

Si                       Die Vorabendmesse findet in Viehhausen statt!

 

Vi        17.15     Beichtgelegenheit

            17.30     Rosenkranz

18.00     Vorabendmesse zum Sonntag, musikalisch gestaltet von der Gruppe "Mia san mia";

             

Sonntag, 26.02. 1. FASTENSONNTAG

L1: Gen 2, 7-9; 3, 1-7 L2: Röm 5, 12-19 (KF 5, 12. 17-19) Ev.: Mt 4, 1-11  

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

            17.00     Kreuzwegandacht

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - dass wir die heiligen vierzig Tage als Zeit der Umkehr und

                          der Buße nutzen.

Montag, 27.02.      Hl. Gregor von Narek 

Si                       Herzliche Einladung zum Hausgottesdienst. -
                          Textblätter liegen in der Pfarrkirche aus.

 

Vi        19.00     Die Glocken läuten zum Hausgottesdienst –

                          Die Hl. Messe entfällt

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 28.02.    Dienstag der 1. Fastenwoche 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

            19.00     2. Erstkommunion-Elternabend im Pfarrsaal zum Thema: "Versöhnung"

 

Vi        13.30     Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Sportheim

            16.00     Schülermesse

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

            19.45     Exerzitien im Alltag im Klostersaal

Mittwoch, 01.03.   Mittwoch der 1. Fastenwoche 

Si        09.00     AK   Hl. Messe

            15.45     Messfeier nur für die Bewohner des Seniorenheims

            16.00     Schülerweggottesdienst

 

Vi        16.30     Kleinkindergottesdienst

Donnerstag, 02.03.  Donnerstag der 1. Fastenwoche 

Si        19.00     Hl. Messe für geistliche Berufe

 

Vi        17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

Freitag, 03.03.       Sel. Liberat Weiß und Gefährten 

Si        18.00     Weltgebetstag der Frauen, Evang. Gemeindehaus

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

            09.30     Hauskommunion durch Pfr. Bangala und Diakon Schwarzer

            19.00     Weltgebetstag der Frauen im Jugendheim

Samstag, 04.03.     Hl. Kasimir 

Si        16.30     Beichtgelegenheit vor Ostern

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag

 

Vi           Die Vorabendmesse findet in Sinzing statt!

 

Sonntag, 05.03.   2. FASTENSONNTAG

L1: Gen 12, 1-4a L2: 2Tim 1, 8b-10 Ev.: Mt 17, 1-9
Caritaskollekte

Si        10.30     Familiengottesdienst

            17.00     Kreuzwegandacht

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            14.00     Kreuzwegandacht; gestaltet vom Familienkreis

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - um Menschen, die ihre Berufung hören und sich in den

                          Dienst des Evangeliums stellen.

Montag, 06.03.      Hl. Fridolin von Säckingen 

Si        14.00     Treffen Männersenioren im Pfarrheim

            19.00     Pfarrgemeinderatssitzung im Pfarrheim

            19.30     Glaubensseminar in der Fastenzeit: Spiritualität und Musik,- Vortrag mit

                          Hörbeispielen - , Ref. Tobias Wechler

 

Vi        19.00     Hl. Messe in Bergmatting

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 07.03.    Hl. Perpetua und Hl. Felizitas 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

 

            14.00     Betreuungsnachmittag der Ambulanten Kranken-
                          und Altenpflegestation in Sinzing im Pfarrsaal

            14.30     KDFB-Kaffeekränzchen im Café Christina

            19.45     SA Liturgie im Pfarrheim

 

Vi        16.00     Vorbereitungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

            19.00     Familienkreisversammlung im Jugendheim

            19.45     Exerzitien im Alltag im Klostersaal

Mittwoch, 08.03.   Hl. Johannes von Gott 

Si        09.00     keine Hl. Messe!

            16.00     Schülerweggottesdienst

Vi                      Ausflug der Senioren nach Altötting (Abfahrtszeit wird noch bekanntgegeben)

Donnerstag, 09.03.  Hl. Bruno und Hl. Franziska 

Si                       keine Termine

 

Vi        15.30     Bücherei: Offener Kaffeetreff

            16.00     Bücherei: Vorlesestunde für Vor- und Grundschulkinder

            17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

Freitag, 10.03.       Freitag der 2. Fastenwoche 

Si        09.30     Hauskommunion durch Pfr. Dr. Bangala und GR Maria Sporrer

            18.00     AK Kreuzwegandacht mit Taizé-Liedern

                                                                                               ---

            19.30     Männerwerk: Geselliges Beisammensein, Pfarrheim

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

            19.00     Kreuzwegandacht; gestaltet von Pfarrer Bangala und Kirchenchor

Samstag, 11.03.     Samstag der 2. Fastenwoche 

Si                       Die Vorabendmesse findet in Viehhausen statt!

 

Vi        16.30     Beichtgelegenheit vor Ostern

            17.30     Rosenkranz

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 12.03.   3. FASTENSONNTAG

L1: Ex 17, 3-7 L2: Röm 5, 1-2. 5-8 Ev.: Joh 4, 5-42 (KF 4, 5-15. 19b-26. 39a. 40-42  

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

            17.00     Kreuzwegandacht

 

Kollekte für die Schuldentilgung am Friedhof

 

Vi        MMC Sinzing/Viehhausen: Tagesfahrt nach Stribro

            (Uhrzeit wird noch bekanntgegeben)

 

            08.30     Pfarrgottesdienst

            12.00     Taufe von Alissa und Benjamin Eisvogel

            14.30     Bücherei: Schmökernachmittag

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - Für uns und alle Christen. Dass wir aus Deinem Wort leben.

Montag, 13.03.      Montag der 3. Fastenwoche 

Si        19.00     Kolpingstammtisch: Spieleabend und geselliges Beisammensein im Kolpingszimmer.

                          Bitte dafür Spiele mitbringen!

 

Vi        16.30     Rosenkranz

            17.00     Hl. Messe

            20.00     Kirchenverwaltungssitzung im Jugendheim

Dienstag, 14.03.    Hl. Mathilde 

Si        16.00     Kleinkindergottesdienst im Pfarrsaal

            19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

 

Vi        13.30     Frauengemeinschaft: Handarbeitstreffen im Sportheim

            16.00     Kreuzweg der Erstkommunionkinder

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

            19.45     Exerzitien im Alltag im Klostersaal

            20.00     Kirchenchorprobe

Mittwoch, 15.03.   Hl. Klemens Maria Hofbauer 

Si        09.00     AK   Hl. Messe; Gebetsmeinung

                          f. ⴕ  Prof. DDr. Johann Baptist Auer zum St.

            15.45     Messfeier nur für die Bewohner des Seniorenheims

            16.00     Schülerweggottesdienst

                                                               ---

            19.00     KDFB: Palmkränchen basteln im Pfarrheim. Wenn möglich, bitte eine Klebepistole

                          mitbringen.

 

Vi        19.00     Bibelstunde im Meditationsraum

Donnerstag, 16.03.  Donnerstag der 3. Fastenwoche 

Si                       keine Termine

 

Vi        17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

Freitag, 17.03.       Hl. Gertrud und Hl. Patrick 

Si        18.00     Kreuzwegandacht, gestaltet von der Kolpingsfamilie

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

            14.00     Osterkerzenbasteln der Erstkommunionkinder

            19.00     Heilige Stunde - gestaltete Anbetung

                          Beginn 24-Stunden-für den Herrn

Samstag, 18.03.     Hl. Cyrill von Jerusalem 

Si        16.30     Beichtgelegenheit vor Ostern

            18.00     Vorabendmesse zum Sonntag; musikalisch gestaltet von der Choralschola

 

Vi        18.00     Einsetzung des Allerheiligsten und Abschluss der

                          Anbetung 24-Stunden-für den Herrn

            Die Vorabendmesse findet in Sinzing statt!

                  

Sonntag, 19.03.   4. FASTENSONNTAG (Laetare)

L1: 1Sam 16, 1b. 6-7. 10-13b L2: Eph 5, 8-14 Ev.: Joh 9, 1-41 (KF 9, 1. 6-9. 13-17. 34-38)  

Si        10.30     Pfarrgottesdienst

                          anschl. Fastenessen im Pfarrsaal

            17.00     Kreuzwegandacht

 

Kollekte für die Innenrenovierung der Pfarrkirche

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - um Heilung für alle, die an Körper, Geist und Seele erkrankt sind.

Montag, 20.03.  HL. JOSEF, BRÄUTIGAM DER GOTTESMUTTER MARIA 

Si        14.00     Treffen Männersenioren im Pfarrheim

            19.30     Glaubensseminar in der Fastenzeit: Thema: „Wer ist für mich Christus? Was bedeutet

                          er für meinen Glauben?“, Ref. Dr. Anton Hierl, Pfarrsaal

 

Vi        08.30     Frauengemeinschaft: Palmbuschenbasteln im Sportheim

            15.00     Bücherei: Geschichten zum Frühling

            16.30     Rosenkranz

            17.00     Hl. Messe

            20.00     Kirchenchorprobe

Dienstag, 21.03.    Dienstag der 4. Fastenwoche 

Si        19.00     Hl. Messe für Verstorbene, deren Sterbetag sich jährt

 

Vi        16.00     Vorbereitungsgottesdienst der Erstkommunionkinder       

            18.00     Jugendchorprobe im Klostersaal

            19.45     Exerzitien im Alltag im Klostersaal

Mittwoch, 22.03.   Mittwoch der 4. Fastenwoche 

Si        09.00     AK   Hl. Messe

            15.00     Erstbeichte für die Erstkommunionkinder

 

Vi                      keine Termine

Donnerstag, 23.03.  Hl. Turibio von Mongrovejo 

Si    ab 9.00:   KDFB Palmbuschen basteln im Pfarrheim. Wenn möglich, bitte Palmkätzchen, Buchs

                          und Gartenschere mitbringen.

 

Vi        17.00     Kinderchorprobe im Jugendheim

            20.00     OGV: Mitgliederversammlung im Gasthaus Schwindl

Freitag, 24.03.       Freitag der 4. Fastenwoche 

Si        18.00     AK Kreuzwegandacht, gestaltet vom KDFB

 

Vi        08.00     Rosenkranz

            08.30     Hl. Messe

            19.00     Kreuzwegandacht; gestaltet von der Jugend

Samstag, 25.03.     VERKÜNDIGUNG DES HERRN 

Si                       Die Vorabendmesse findet in Viehhausen statt!

 

Vi        16.30     Beichtgelegenheit vor Ostern

            17.30     Rosenkranz

            18.00     Familiengottesdienst, musikalisch gestaltet vom Jugendchor

Sonntag, 26.03.   5. FASTENSONNTAG (Passionssonntag)

L1: Ez 37, 12b-14 L2: Röm 8, 8-11 Ev.: Joh 11, 1-45 (KF: 11, 3-7. 17. 20-27. 33b-45
Misereorkollekte

Si            Verkauf von Palmkränzchen und Palmbuschen nach dem Gottesdienst

            10.30     Pfarrgottesdienst

            17.00     Kreuzwegandacht

 

Vi        08.30     Pfarrgottesdienst

            11.00     bis 14.00 Uhr Fastenessen im Jugendheim

            19.00     Rosenkranz in Bergmatting - um einen festen Glauben an die Auferstehung.

 

 

 

Gebetsanliegen des Hl. Vaters für Februar und März

 

Beten wir, dass die Pfarreien das Verbindende miteinander und mit Gott in den Mittelpunkt stellen und so immer mehr von Glauben, Geschwisterlichkeit und Offenheit gegenüber denen, die es am meisten brauchen, erfüllt werden.

 

Beten wir für alle, die an Verletzungen leiden, die ihnen von Mitgliedern der Kirche zugefügt wurden; mögen sie auch innerhalb der Kirche eine konkrete Antwort auf ihren Schmerz und ihre Leiden finden.

 

 

 

Urlaub Herr Pfarrer Dr. Bangala

Herr Pfarrer Dr. Bangala ist im Februar in Urlaub. Die Vertretung übernimmt während dieser Zeit Herr Pfr. Sujan Kumar Devansean Maria Rose (Pfarrvikar in Otzing).

Er ist persönlich nach den Gottesdiensten, im Kloster Viehhausen und unter der Handy-Nr. 0151/28751644 zu erreichen.

Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm eine gute und segensreiche Zeit in unserer Pfarreiengemeinschaft.

 

 

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist am 22.02. und 23.02.2023 wegen einer Fortbildung geschlossen. Per Mail bleibt das Pfarrbüro in dieser Zeit eingeschränkt erreichbar.

 

 

Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ an Ursula Trübswetter

Saubere Räume werden von vielen erwartet und oftmals als Normalzustand angesehen. Das gilt so sicher auch für unsere Kirche, wo aber bei jeder Witterung viele Menschen ein- und ausgehen.

Leider ist die Arbeit als Reinigungskraft eine eher undankbare Aufgabe, da es den meisten oftmals nicht wirklich auffällt, wenn jemand hervorragende Arbeit geleistet hat, sondern erst dann auffallen würde, wenn dem nicht so wäre.

In Viehhausen hat Ursula Trübswetter für mehr als 25 Jahre diese Aufgabe übernommen und im Hintergrund dafür gesorgt, dass unsere Pfarrkirche immer sauber und gepflegt aussah. Neben ihrer regulären wöchentlichen Arbeit war sie auch noch zu unzähligen Sondereinsätzen vor Festen und Veranstaltungen zur Stelle und hat wo notwendig auch gleich noch die eine oder andere hausmeisterliche Tätigkeit in der Kirche mit übernommen.

Die Pfarrei Viehhausen dankt Ursula Trübswetter deshalb mit einem besonders herzlichen „Vergelt’s Gott“ für ihre langjährige und unermüdliche Arbeit für unsere Kirche und wünscht ihr alles Gute und beste Gesundheit für ihren „Ruhestand“!

Die Kirchenverwaltung

 

 

 

Nikolaus-Besuchsdienst

Ein herzliches Vergelt`s Gott an alle, die einen Nikolaus gebucht und/oder

 Dafür gespendet haben.

 

1500 Euro konnten so an die Rumänienhilfe Viehhausen übergeben werden.

 

Besonderer Dank an W.I. und A.L. und L.R.

 

 


Danke

Meine Zeit als Putzfrau in der Kirche ist im Dezember zu Ende gegangen.

Viele fleißige Frauen haben mir in den mehr als 25 Jahren geholfen, zweimal jährlich den Großputz in unserer Kirche zu bewältigen.

Bei all den Frauen möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Vergelts Gott!!

Es war immer schön, mit Euch zu arbeiten.

Alles Gute und Gottes Segen auf all Euren Wegen.

 

Ursula Trübswetter

 

 

Herzlichen Dank
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Helga Gaßner aus Reichenstetten, die uns heuer den Christbaum gespendet hat und beim Burschenverein für das Abschneiden, den Transport und das Aufstellen des Baumes in der Kirche.
Unserem Mesnerteam sagen wir Danke für den Aufbau der Krippe und ebenso den fleißigen Frauen, die wieder die Kirche vor Weihnachten geputzt haben.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren schwindelfreien Helfern Kilian Hartkopf sowie Jakob und Johannes Ströll, die, unterstützt von der Kirchenverwaltung, den 8 Meter hohen Baum mit Kerzen und Sternen geschmückt haben.

 

 

 

Kinder- und Familienmette im Klosterstadl

 

Zum ersten Mal feierten ca. 250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der wundervollen Atmosphäre des Klosterstadels die Kinder- und Familienmette. Begleitet vom Kinderchor brachten die Erstkommunionkinder ein klein wenig aufgeregt mit ihrem Krippenspiel den Mitfeiernden die Geburt Jesu anschaulich und eindringlich nahe. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Familie Weinzierl. Ihre Weihnachtslieder und die Lichter am Christbaum und im Stadel zauberten eine besonders schöne Stimmung und viele Menschen fühlten sich auch ein wenig an den Stall von Betlehem erinnert.

Diakon Berthold Schwarzer

 

 

 

Kirchenchor feiert Jahresabschluss

Endlich wieder! Diese Worte haben wir 2022 vielleicht öfters benutzt – so auch der Kirchenchor, der sich am 30.12. nach 2 Jahren Coronapause endlich wieder zur traditionellen Weihnachts- und Jahresabschlussfeier treffen konnte. Nach lobenden Dankesworten von Herrn Pfarrer Bangala an unseren Chor und einem gemeinsamen Essen (hierfür ein herzliches Dankeschön an den unbekannten, großzügigen Spender!) wurden unsere langjährigen Chorsängerinnen und Chorsänger geehrt.

 

Es folgten ein paar weihnachtliche Lieder, die wir für unsere Gäste gesungen hatten, der Kassenbericht und die Chorchronik, die nochmal das viele Auf und Ab während der Coronazeit aufzeigte.

Unsere Chorleiterin Theresa Heinke kann aus beruflichen Gründen den Kirchenchor nicht mehr weiterführen und so mussten wir uns leider von ihr verabschieden. Sie hat den Chor über 10 Jahre immer wieder durchs Kirchenjahr geführt, hat mit viel Geduld und Leidenschaft neue Lieder einstudiert, das Repertoire gepflegt, den Chor gefordert und zu immer neuen Höchstleistungen angespornt. Ein herzliches Vergelt`s Gott, liebe Theresa und für Deine Zukunft alles Gute!

 

Seit Anfang Januar geht es nun mit neuer Chorleitung weiter. Neue Chorsängerinnen und Chorsänger sind immer gerne herzlich willkommen! Unsere Chorprobe findet montags um 20.00 Uhr in der Kirche statt. Wir freuen uns über jede/n Neue/n!

 

Für den Kirchenchor Viehhausen: Isolde Beer

 

 

 

Die Sternsinger waren unterwegs!

Am 26. Dezember ausgesandt, waren unsere Ministranten in Funktion der Sternsinger unterwegs und sammelten eine tolle Summe von

„4461,48 Euro.“

Ein herzliches Dankeschön allen Ministranten, die diese wichtige Aufgabe übernommen haben. Ein Dank auch an die Eltern, die sie dabei unterstützt haben.

Das diesjährige Motto war „Kinder stärken, Kinder schützen, - in Indonesien und weltweit“ und schob somit den Kinderschutz in ein besonderes Licht.

 

Allen die gespendet haben, ein herzliches Vergelts Gott!

Für den PGR Greß Michael

 

 

 

Mariä Lichtmess

 

Den Gottesdienst zur Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess) feiern wir am Donnerstag, 2. Februar 2023. Wir beginnen um 19.00 Uhr im Jugendheim und ziehen mit einer Kerzenprozession zur Kirche.

 

 

Blasiussegen

 

Der Blasiussegen wird nach den Gottesdiensten am

2. Februar um 19.00 Uhr und am

3. Februar um 8.30 Uhr erteilt.

 

Nehmen Sie diesen Segen für sich mit nach Hause, gerade in Zeiten vieler Krankheiten ein wohltuender Akt der Liebe Gottes zu uns Menschen.

 

Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag

Wir laden alle Seniorinnen und Senioren, die das 65. Lebensjahr erreicht haben zu unserem Seniorennachmittag am Mittwoch, 8. Februar 2023 recht herzlich ein.

Wir beginnen um 14 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in unserer Pfarrkirche. Anschließend verbringen wir bei Kaffee und Kuchen sowie einer Brotzeit einen schönen und gemütlichen Nachmittag bei unserem Wirt.

Um besser planen zu können, wären wir Ihnen für eine Anmeldung bei Irma Grießmann - Telefon 8798 - dankbar.

Wer einen Fahrdienst in Anspruch nehmen möchte, soll sich doch bitte bei uns melden.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und grüßen Sie ganz herzlich.

Ihr Seniorenkreisteam

 

Seniorenausflug nach Altötting

Wir laden alle Seniorinnen und Senioren unserer Pfarrei zu unserem Ausflug am Mittwoch, 8. März 2023 nach Altötting ein.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bei Irma Grießmann - Telefon 8798 - bis zum 24. Februar 2023.

Der Fahrtkostenpreis richtet sich nach der Teilnehmerzahl. Weitere Details werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Herzliche Grüße

Ihr Seniorenkreisteam

 

 

Kindergarten "St. Marien"

Spende

Der „Förderverein der Kinder in Sinzing e. V.“ hat unserem Kindergarten und Hort „St. Marien“ als Weihnachtsgeschenk ca. 300.- Euro gespendet. Wir bedanken uns hiermit nochmals recht herzlich beim Förderverein.

 

Infotag und Anmeldung für den Kindergarten

„Lernwerkstatt für Kinder“ (Kindergartenjahr 2023/24)

 

Die Informationsstunde für den Kindergarten findet statt

am Donnerstag, den 02.02.2023 um 16:30 Uhr in der Kindertagesstätte

 

Wir möchten alle Eltern, die ihr Kind für das Kindergartenjahr 2023/2024 anmelden möchten, an diesem Nachmittag recht herzlich zu uns einladen.

Sie erhalten von uns Informationen über unsere pädagogische Arbeit und das Konzept der Einrichtung, sowie über die Neuaufnahme Ihres Kindes und über die Öffnungs- und Betreuungszeiten.

An diesem Nachmittag haben Sie die Möglichkeit sich unsere Lernwerkstatt anzusehen und uns kennenzulernen. Ebenfalls erhalten Sie Informationen über das neue Anmeldeverfahren.

 

Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2023/2024

Wenn Sie Interesse an unserem Kindergarten haben und ihr Kind bei uns anmelden möchten, schreiben Sie bitte eine Email an viehhausen@kita.bistum-regensburg.de.

Sie erhalten dann einen Flyer mit allen Informationen über das neue Anmeldeprozedere.

Der Anmeldezeitraum wird für das Kindergartenjahr 2023/2024 im Februar sein. Die genauen Zeiten können im Flyer eingesehen werden.

 

 

Bücherei Viehhausen

Öffnungszeiten

Dienstag, 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Donnerstag, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Sonntag, 9.15 Uhr bis 11.15 Uhr

 

Am Faschingsdienstag, 21.2.2023 ist die Bücherei geschlossen.

 

 

 

Offener Kaffeetreff

             und Vorlesestunde

 

Das nächste Bücherei-Kaffee findet am Donnerstag, den 9. Februar 2023, während der Bücherei-Öffnungszeit statt. Zwischen 16 Uhr und 17 Uhr lesen wir für Vorschulkinder und ältere eine Geschichte vor. Zum Thema passend wird auch gebastelt und gemalt.

 

 

Schmöker-Nachmittag

 

Am 12. März, von 14.30 - 17.00 Uhr, stellen wir Ihnen wieder neue Medien bei Kaffee und Kuchen vor. Selbstverständlich gibt es ein unterhaltsames Programm für Kinder.

 

Offener Kaffeetreff und Vorlesestunde am 9. März 2023.

Die Anfangszeiten und das Programm können Sie dem obigen Artikel entnehmen.

 

Immer wieder kommt ein

               neuer Frühling

 

Montag, 20. März 2023 von 15.00 bis ca. 16.30 Uhr

Treffpunkt: Bücherei Viehhausen

 

Die Erzählkünstlerin Sabine Majstorovic präsentiert drei frei erzählte Geschichten zum Thema Frühling, bei denen die Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene nicht nur zuhören dürfen….“

 

Im Anschluss daran basteln wir ein Kressenest für Ostern.

Bitte zieht euch „vernünftig“ an, da die Veranstaltung, je nach Wetterlage, teilweise im Freien stattfindet.

 

Meldet euch bitte rechtzeitig an, da die Anzahl der teilnehmenden Kinder auf 25 begrenzt ist.

Unkostenbeitrag: 2.- €

 

Vorschau:

Filmabend für Schulkinder und Jugendliche

                                am Mittwoch, 5.4.2023, ab 17.00 Uhr.

 

 

 

 

Aschermittwoch

 

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, heißt es in einem Lied, das wir zum Ende der Faschingszeit immer mal wieder hören können. Aber das stimmt nur in Bezug auf die Faschingszeit. Denn für uns gläubige katholische Christen beginnt am Aschermittwoch die 40-tägige Vorbereitungszeit, auf das größte Fest im Kirchenjahr, nämlich Ostern.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten am

Aschermittwoch, 22. Februar 2023.

16.00 Uhr Schülergottesdienst mit

      Aschenauflegung

19.00 Uhr Hl. Messe mit Aschenauflegung

 

 

 

Mit Christus auf dem Weg zu Ostern

Liebe Pfarrfamilie,

Mitte der letzten Februarwoche wird die Fastenzeit beginnen. Es ist eine andere „geprägte Zeit“ der Vorbereitung auf Ostern, das Fest der glorreichen Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. In dieser geschenkten Zeit werden wir eingeladen, „durch Gebet, Fasten und Werke der Liebe“ Jesus auf seinem Leidens- und Kreuzweg nachzufolgen.

Dieser Weg ist der Weg des Menschen (Ecce homo) und der Kirche, weil es der Weg ist, den Gott selber gegangen ist – zu unserem Heil. Denn Jesus Christus, in dem Gott uns sichtbar geworden ist, ist „das Lamm Gott, das die Sünde der Welt hinwegnimmt“ (Joh 1,29b).

In dieser besonderen Zeit wird uns auch ein Sonderangebot in der Nachfolge des Herrn gemacht werden, nämlich: ein Hausgottesdienst (am 27.02. um 19.00 Uhr), Kreuzwegandachten, ein Bußgottesdienst (am 29.03. um 18.30 Uhr in Sinzing) und Beichtgelegenheiten (jeden Samstag ab der 2. Woche der Fastenzeit von 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr vor der Vorabendmesse oder tagtäglich in der Karmelitenkirche in Regensburg).

Nehmen wir diese Angebote wahr, wenn wir in der Nähe des leidenden Herrn sein wollen, damit wir Ostern gut vorbereitet mitfeiern können.

Pfarrer Bangala

 

 

GOTT IN ALLEN DINGEN SUCHEN UND FINDEN – INTERESSIERT?

 

Aufgehoben in DIR

 

Leben in Gegensätzen

 

Exerzitien im Alltag 2023

 

 

22. Februar – 16. April 2023

Aschermittwoch – Sonntag der Barmherzigkeit

 

Gott in meinem Leben entdecken und neu begegnen? In meinem Alltag? In Freude und Leid?

Dazu können mir die Impulse der Exerzitienmappe helfen.

Lassen Sie sich überraschen und berühren.

Glaube kann tragen, wenn er er-lebt wird.

 

täglich:

30 Minuten Zeit für Gott und mich

Gebet der liebenden Aufmerksamkeit am Abend

wöchentlich:

Treffen in der Gruppe zum Austausch immer dienstags um 19:45 Uhr im Klostersaal (1. Treffen am Aschermittwoch)

Kosten: ggf. für Begleit-CD oder Download € 5,00

 

Anmeldung und weitere Infos:

Monika Schwarzer, 0178/2138988

Diakon Berthold Schwarzer oder übers Pfarrbüro

 

 

Frauengemeinschaft Viehhausen

Der erste Termin im Jahr 2023 war das Mensch-ärgre-Dich-nicht-Turnier am 12. Januar im Jugendheim. 10 Frauen fanden sich ein, lieferten sich in vier Runden spannende Spiele und ließen den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen. Einig waren sich alle, dass diese Tradition wieder weitergeführt werden sollte.

 

Am Donnerstag, 09.02.2023 ab 13.30 Uhr wollen wir Blüten für die Palmbuschen herstellen. Dazu bräuchten wir viele fleißige Hände, bitte kommt recht zahlreich ins Jugendheim. Wer meint, das Blütenformen wäre zu kompliziert, es werden auch Helfer gebraucht, die das Papier in die benötigte Größe schneiden.

 

Das nächste Frauenfrühstück am 16.02.2023 fällt auf den unsinnigen Donnerstag, also Weiberfasching. Diesmal treffen wir uns um 9.00 Uhr im Jugendheim, wer mag gerne maskiert.

Männer dürfen natürlich mitkommen. Es wird auch warme Wiener geben. Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung bei Brigitte Schwindl (Tel. 4863) oder Conny Fruth (641675).

 

Am 25.02.2023 gestaltet die Gruppe „Mia san mia“ den Vorabendgottesdienst im Gedenken an Angelika Schollerer.

 

Handarbeitstreffen im Sportheim (dienstags um 13.30 Uhr)

31.01.2023 - 14.02.2023 - 28.02.2023

 

Ausblick in den März

Am Freitag, 03.03.2023 um 19 Uhr im Jugendheim begehen wir gemeinsam mit Frauen in der ganzen Welt den Weltgebetstag. Vorbereitet haben ihn dieses Jahr Frauen aus Taiwan unter dem Titel „Glaube bewegt“.

 

Handarbeitstreffen im Sportheim (dienstags um 13.30 Uhr)

14.03.2023 - 28.03.2023

 

Am Montag, 20.03.2023 werden wir die Palmbuschen fertigstellen. Wir treffen uns ab 8.30 Uhr im Sportheim zum Fertigstellen der Palmbuschen. Die Buschen gibts dann bei Susanne Bösl in der Bäckerei Jobst und bei Evi Hüttner im Hofladen zu kaufen.

 

 

Herzliche Einladung zur gestalteten Anbetung

 

Die Anbetung ist eine Zeit des Innehaltens, des zu sich Kommens. Gerade in unserer hektischen Zeit wird uns eine Stunde der Ruhe und Stille geschenkt. In dieser Zeit braucht man nichts tun und nichts leisten. Man darf einfach da sein. Da sein, wie man ist, mit allem, was in einem ist.

Das Verweilen vor der Monstranz, vor Jesus, kann Gebet sein, Schweigen, Hören, Erzählen, Bitten, Loben Danken. ER ist für uns da. Wir brauchen nicht viele Worte machen, wir brauchen schon gar nicht perfekt sein. ER verlangt nichts von uns. Jesus schenkt uns eine Begegnung. Oft lösen sich Probleme, Ängste, Sorgen einfach auf. Auch kommt es vor, dass man die besten Ideen entwickelt und neue Wege gezeigt bekommt.

Die Anbetung - eine Begegnung, die sehr heilsam sein kann.

 

 

                                               Am 23. Februar um 19:00 Uhr

                                               wird die Anbetung von der Frauengemeinschaft und der

Band „Adoremus“ gestaltet.

 

 

Am 17. März um 19:00 Uhr

zum Beginn der 24 Stunden für den Herrn

übernehmen die Gestaltung der Anbetung der Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung

 

Wir laden Sie alle ganz herzlich dazu ein!

 

 

 

 

Gestaltung der
Kreuzweg-Andachten

 

Im Kreuzweg Jesu erkennen wir auch unser Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Da gibt es Stationen der Krankheit, der Enttäuschung oder gar des Todes, es gibt aber wohl auch welche des Glücks, wo uns Menschen begegnen, die uns lieben und uns helfen in ihrer Liebe, Stationen der Freundschaft.

Verschiedene Gruppen und Personen aus der Pfarrfamilie übernehmen auch in diesem Jahr wieder die Gestaltung der Kreuzwegandachten.

Alle Pfarrfamilienangehörigen sind herzlich zum Mitbeten eingeladen.

 

 

 

 

Gestaltet von

Freitag

24.02.

19:00

Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung

Sonntag

05.03.

14:00

Familienkreis

Freitag

10.03.

19:00

Pfarrer Bangala und Kirchenchor

Dienstag

14.03.

16:00

Erstkommunionkinder

Freitag

24.03.

19:00

Jugend

Palmsonntag

02.04.

14:00

MMC

Karfreitag

07.04.

09:00

Frauengemeinschaft

 

 

Hausgottesdienst

Am Montag, 27. Februar 2023 sind wir eingeladen, in unseren Familien oder im Freundeskreis den Hausgottesdienst zu Beginn der Fastenzeit zu feiern. Es ist wieder eine gute Gelegenheit, in Besinnung und Gebet, Hauskirche zu leben und gleichzeitig mit der ganzen Pfarrfamilie verbunden zu sein.

Gebetsvorlagen liegen ab Mitte Februar in der Kirche aus.

 

 

 

 

Caritas-Frühjahrssammlung

 

                 Die Kirchensammlung ist am 5. März 2023

Die Haussammlung ist von 6. März - 12. März 2023

Die Sammellisten können ab 15. Februar im Pfarrbüro oder in der Sakristei abgeholt werden.

 

50 % der Caritas-Sammlung sind für den Caritasverband Regensburg, 50 % bleiben in der Pfarrei. Dieser Anteil ist für hilfsbedürftige und notleidende Angehörige unserer Pfarrei gedacht. Sie dürfen sich hierzu gerne an Herrn Pfarrer Bangala wenden.

Ein herzliches Vergelt’s Gott wieder unseren Sammlerinnen, die diesen Dienst treu versehen und viel Zeit dafür opfern.

 

 

 

Herzliche Einladung zur Schülermesse!

 

Im Februar findet auch wieder jeden Dienstag um 16:00 Uhr

in unserer Pfarrkirche die Schülermesse statt.

 

Eine Schülermesse ist eine ganz besondere Messe für alle Schüler.

Ganz besonders sind alle Kinder der

 

1. bis zur 4. Klasse eingeladen.

 

Hier wird „live“ das Kirchenjahr gelebt.

Hier trifft man Freunde.

Hier wird gemeinsam gebetet.

Hier versammeln wir uns gemeinsam um den Tisch des Herrn.

Hier darf und wird man ein ganz großes Stück im Glauben wachsen.

 

 

 

Ab 7. März beginnen die Vorbereitungsgottesdienste für unsere Erstkommunionkinder im Rahmen der Schülermesse.

 

Silke Pritschet/SA-Gemeindekatechese

 

 

Einladung zur Familienkreis Vollversammlung am 07.03.23

 im Jugendheim Viehhausen

 Beginn 19:00 Uhr

 

·         Abschlussbericht Familienkreis Kasse

 

 

 

MMC – Bekanntmachungen

Am 31.12.2022 ist unser emeritierter Papst Benedikt XVI und Ehrensodale der MMC Regensburg in die ewige Heimat abberufen worden. In einem feierlichen Requiem in der Kathedrale Sankt Peter nahm das Bistum Regensburg am Dienstagabend den 10.01 Abschied. Auch eine Abordnung der MMC – Viehhausen war mit Banner dabei.

* * *

Pilger der Hoffnung, ist das Thema, dies uns ins Heilige Jahr 2025 hinführen wird. Beginnend mit dem Jahresthema im Jahr 2023 als Pilger der Hoffnung unterwegs mit dem Vater sein.

Das Gebet des „Vater unser“ wird an verschiedenen Veranstaltungen

uns hindurch begleiten.

 

Hier dazu die Termine auch mit Tagesfahrten an verschiedene Stätten und Treffen.

 

Tagesfahrt nach Stribro (Tschechien) mit Neuaufnahmen und als Besinnungstag in der Fastenzeit 12.03.2023. (Anmeldung sollten bereits erfolgen, Abfahrt wird vermutlich in Regensburg sein, nähere Informationen liegen aktuell noch nicht vor).

 

Hauptfest Süd am 23.04.23 in Regensburg (Kirche liegt noch nicht fest).

 

Jahreswallfahrt Jugendfestival Medjugorie 24.07.-31.07.2023

(50 Betten reserviert), hier werden besonders die jüngeren Sodalen angesprochen, wobei auch ältere Sodalen daran teilnehmen dürfen (zu bedenken ist die begrenzte Anzahl der Betten), also bitte frühzeitig anmelden.

 

Eine weitere Wallfahrt nach Medjugorie 03.-10.09.2023 wird hier nochmals angeboten mit dem Vorteil, dass es hier nicht mehr ganz so warm sein dürfte und somit auch für ältere Teilnehmer die Teilnahme sicher ansprechend sein könnte.

 

Auch wird diesjährig eine Tagesfahrt zum Medienhaus in Balderschwang (Radio Horeb) am 20.05.2023 als Vatertagsfahrt angeboten werden, sowie eine weitere Tagesfahrt nach

Maria Eck (Chiemsee) am 18.06.2023.

 

Somit ist sicher für viele Interessierte etwas mit dabei.

Weiterführende Informationen unter der Homepage

www.mmc-regensburg.de oder Telefon 0941/5 97-24 34.

Anmeldungen bitte bei Greß Thomas 09404-3663 oder direkt im Büro in Regensburg.

 

Ausblick der naheliegenden Termine in der Pfarrei:

 

MMC – Bezirksrosenkranz der verstorbenen Sodalen

Freitag den 31.03.2023

18:25 Uhr Rosenkranz Pfarrkirche in Viehhausen

19:00 Uhr Gedenkgottesdienst für verstorbenen Sodalen

anschließend Konvent im Gasthaus Schwindl

- um zahlreiche Teilnahme mit BANNER wird gebeten! –

 

Sonntag den 02.04.2023

Die MMC – Viehhausen wird den Kreuzweg um 14:00 Uhr in der     Pfarrkirche Viehhausen gestalten.

 

Gez. Obmännerteam Viehhausen stellv. Greß Th.

 

 

Erstkommunion 2023

 

Thema: „Du bist ein Ton in Gottes Melodie“

 

Wir feiern mit unseren Pfarrkindern die Erstkommunion

 

am Sonntag, den 7. Mai 2023 um 10:30 Uhr in unserer Pfarrkirche.

 

Termine:

1. Vorbereitungsgottesdienst:           Dienstag, 07.03.2023 um 16:00 Uhr

Kreuzweg der EK-Kinder                    Dienstag, 14.03.2023 um 16:00 Uhr

Osterkerzenbasteln                            Freitag, 17.03.2023 ab 14:00 Uhr

2. Vorbereitungsgottesdienst:           Dienstag, 21.03.2023 um 16:00 Uhr

3. Vorbereitungsgottesdienst:           Dienstag, 28.03.2023 um 16:00 Uhr

Palmsonntag:                                     Sonntag, 02.04.2023 um 8:00 Uhr

 

Ganz herzlich laden wir unsere Kinder zur Messe an Lichtmess, 02.02.23 um 19:00 Uhr ein und an Aschermittwoch, 22.02.23 um 16:00 / 19:00 Uhr.

Natürlich auch zu jedem Wochenendgottesdienst:

Samstag, 11.02.23 / 25.02.23 / 11.03.23 / 25.03.23 jeweils um 18:00 Uhr und an jedem Sonntag, um 8:30 Uhr.

                                                          

Silke Pritschet/SA-Gemeindekatechese/EK-Team

 

 

 

Trauerbegleitung

Speziell geschulte Trauerbegleiter/innen des Hospiz-Vereins

Regensburg e. V. helfen Trauernden in einer offenen Gruppe im Johanneshospiz, Hölkering 1, Pentling. Eingeladen sind Trauernde, die Information und Gespräche mit anderen Betroffenen suchen.
Der nächste Termin zum offenen Trauertreff ist am 9. März 2023

von 17.00 bis 19.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist erwünscht. Tel. 0941/9925220 oder per Mail info@hospiz-verein-regensburg.de

 

 

24 Stunden für den Herrn

 

Herzlich laden wir alle Gruppen und Pfarrfamilienangehörigen ein. Feiern Sie mit uns gemeinsam unsere alljährlichen 24 Stunden für den Herrn in unserer Pfarrkirche in Viehhausen.

 

 

Beginn ist am

Freitag, 17.03.2023 um 19.00 Uhr

mit der Heiligen Stunde – gestalteten Anbetung.

 

Am Samstag, 18.03.2023

werden wir die 24 Stunden für den Herrn um 18.00 Uhr mit der

Einsetzung des Allerheiligsten beenden.

 

Die Liste zum Eintragen wird ab Freitag, 3. März 2023 in der Kirche ausliegen. Tragen Sie sich bitte als Gruppe oder Einzelperson in die Liste ein und schenken Sie dem Herrn eine Stunde der Anbetung mit Lesungen und Liedern oder ganz einfach in schweigender Stille.

Vielen Dank!

 

Für den Pfarrgemeinderat: Michael Greß

 

Obst- und Gartenbauverein Viehhausen e.V.

Wir laden unsere Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung
am
Donnerstag 23. März um 20:00 Uhr
im Gasthaus Schwindl herzlich ein.
Die Einladung mit Tagesordnung folgt.

 

Die Vorstandschaft des OGV-Viehhausen

 

 
 

 

 

 

 

 

 


Herzliche Einladung

zum Fastenessen am Sonntag, 26. März 2023 von 11 bis 14 Uhr

Der Pfarrgemeinderat Viehhausen lädt alle Gemeindemitglieder wieder zum traditionellen Fastenessen in das Jugendheim ein.

Ursprünglich wurde das Fastenessen von Misereor ins Leben gerufen. Menschen sollen sich solidarisch mit denen zeigen, die täglich nur eine karge Mahlzeit zur Verfügung haben. Dieser Gedanke steht Pate, wenn am Sonntag einfache Speisen gereicht werden.

Der Erlös ist für die Kongohilfe der Pfarrei Viehhausen bestimmt.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Fastenzeit und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Fastenaktion Misereor

Die Fastenaktion steht jährlich unter einem anderen Leitwort und rückt damit ein Land des globalen Südens und ausgewählte Projektpartner Misereors in den Fokus. 2023 ist es Madagaskar mit dem Leitwort Frau. Macht. Veränderung. zum Thema Geschlechtergerechtigkeit.

Gesellschaftlicher Wandel lebt von Teilhabe. Hierzu gehört vor allem, dass auch Frauen gleichberechtigt an gesellschaftlichen Entscheidungen mitwirken. In der Fastenaktion bringen Frauen aus Madagaskar, dem diesjährigen Partnerland der Aktion, durch das Erzählen ihrer Geschichten, zum Ausdruck, wie wichtig ihre Teilhabe für gesellschaftlichen Wandel ist. Die madagassische Gesellschaft ist geprägt von einer strukturellen Benachteiligung der Frauen. Misereor-Partner schaffen die Rahmenbedingungen und geben Unterstützung, um diesen Strukturen entgegenzuwirken. Sie begleiten Frauen dabei selbst Entscheidungen über ihr Land sowie Haushaltsaufgaben zu treffen und engagieren sich dafür, mit dem Betrieb von informellen Vorschulen eine Brücke zu den formalen Grundschulen zu schlagen und ermöglichen dadurch die Alphabetisierung von Kindern, sowie die Förderung von Lehrer*innen und Dorfgemeinschaften. So stärken sie die Rolle der Frau in einer überwiegend männlich dominierten Gesellschaft.

Sie können die Aktion mit Ihrer Spende unterstützen

-          Bei der Kollekte am 25./26.03.2023

-          Mit einer Spende in der beiliegenden Spendentüte

-          Mit einer Spende auf das Misereor-Spendenkonto:

IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10 (spende@misereor.de)

 

 

Rumänienhilfe Viehhausen

 

Aktuelle Informationen:

 

Aufgrund der letzthin eingeschränkten Besuchsaktivität nach Rumänien ist das Lager noch reichlich gefüllt und soll aufgelöst werden. Die erhöhten Transportkosten und die aktuelle Lage machen einen sinnvollen Hilfsgütertransport unrentabel. Aktuell sind keine Sammlung von Kleider- und Sachspenden vorgesehen.

 

Schwerpunkte der Rumänienhilfe sind:

 

Mallersdorfer Schwestern:

Die Rumänienhilfe unterstützt die Mallersdorfer Schwestern Sr. Ruth in Mallersdorf und direkt in Oradea über Schwester Rozita. Spenden werden von den Schwestern im Umkreis des Ordenshauses an Bedürftige und Hilfesuchende vergeben. Bedarf und notwendige Dinge für Ihre Aufgaben werden erfragt, um effektiv unterstützen zu können.

 

Kinderheime:

Weiter östlich, ins Landesinnere, wurde bisher Pfarrer Lorenzi mit seinen zwei Kinderheimen unterstützt. Laut letzter Information Dezember 2022 wurde der Pfarrer in eine andere Gemeinde berufen und die Heime sind aktuell leer. Hier wird im Februar eine Reise geplant, um die aktuelle Lage besser zu erfassen und ggf. Pfarrer Lorenzi bei neuen Projekten zu unterstützen.

 

Familienhilfe:

Die direkte Hilfeleistung für bekannte Familien im Einzugsgebiet der Kinderheime wird weiterhin aufrechterhalten und bei gesehener Notwendigkeit ausgebaut.

 

 

Ziel ist es weiterhin sowohl materielle als auch finanzielle Hilfe direkt und nach Bedarf zu besprechen, zu planen und vor Ort zu bringen.

Hilfslieferungen werden persönlich durchgeführt und Spenden zu 100% übergeben.

Spendenquittungen sind über das Pfarrbüro erhältlich.

 

 

 

         - Spendenkonto:

                                            IBAN: DE82750690780100020915

                                                      BIC: GENODEF1SZ

 

 

Für Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit zu Ihrer Verfügung:

 

 

            Markus Reinold - um.reinold@t-online.de - +4915734769035

 

 

Kolpingsfamilie Sinzing
 
Glaubensseminare

 

Christliche Gemeinschaft wächst da, wo wir über unseren Glauben ins Gespräch kommen. Was trägt mich im Glauben? Was macht mir den Glauben schwer? Wo nagen Zweifel an mir? Was glauben andere?

Durch Vorträge und gemeinsamen Austausch und im gemeinsamen Nachdenken wollen wir dem Glauben und seinen Geheimnissen auf der Spur bleiben.

 

Immer in der Passionszeit laden wir herzlich alle Pfarrgemeindemitglieder ein zu Glaubensseminaren zu unterschiedlichen Themenbereichen.

 

 

06.03.2023

19.30

Glaubensseminar in der Fastenzeit

Spiritualität und Musik

-       Vortrag mit Hörbeispielen –

Referent: Tobias Wechler

Pfarrsaal Sinzing

20.03.2023

19.30

Glaubensseminar in der Fastenzeit

Thema: Wer ist für mich Jesus Christus? Was bedeutet er für meinen Glauben?

Referent: Pfarrer Anton Hierl

Pfarrsaal Sinzing

März

19.30

Glaubensseminar in der Fastenzeit

Inwieweit ein Referent für ein 3. Glaubensseminar noch gewonnen wird,  war bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

Pfarrsaal Sinzing

 

 

 

 

 

Feiern Sie heuer Ehejubiläum

 

Ehejubiläumsfeier im Dom zu Regensburg

Dank für 25, 40, 50 und mehr Ehejahre

Im Juni (18. Juni oder 25. Juni) im Dom zu Regensburg.

10.00 Uhr Pontifikalgottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.   

    Segnung der Ehepaare.

● Ca. 12.00 Uhr Empfang und Begegnung im Kolpingshaus. 

Von 14.00 bis 16.00 Uhr Programm zur Auswahl –

   von Operettenmelodien bis zur Brauereibesichtigung.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der Fachstelle Ehe und Familie der Hauptabteilung Seelsorge im Bistum Regensburg, Tel. 0941/5972209.

Pilgerfahrt der Ehejubilare unserer Diözese nach Rom:

16. bis 22. April 2023

oder

3. bis 9. September 2023

Teilnahme an der öffentlichen Generalaudienz des Papstes und feierlichem Jubiläumsgottesdienst mit Segnung der Jubelpaare.

Preis: 835,00 Euro.

Programm und Anmeldeformular liegen in der Kirche aus.

 

 

 

 

Das   b e s o n d e r e   Angebot

 

Exerzitienhaus Werdenfels,  Anmeldung Tel.: 09404/95020

10.02.-12.02.  HIER und JETZT ganz da sein

10.02.-12.02.  Auf die Stille hören und Gott begegnen

11.02.              Der lange Weg zu mir selbst

13.02.-17.02.  Zeitmanagement – Effektives Planen und Arbeiten

13.02.-17.02.  Drei Wege, die Ethik Jesu im Alltag zu leben

23.02.-24.02.  Was spricht mein Körper, und warum weiß ich nichts davon?

23.02.-26.02.  Seele malt. Spirituelle, künstlerisch-kreative Tage

24.02.-26.02.  Vom wunden Punkt zur inneren Balance

26.02.-03.03.  Loslassen – Reinigen – Neu beginnen

03.03.-05.03.  Lebenswandeln – meditative Tage mit Collagetechnik

17.03.-19.03.  Teresa von Avila und das Innere Gebet

24.03.-26.03.  Der Ort, wo Du stehst, ist heiliger Boden

24.03.-26.03.  Seelische Gesundheit und Wohlbefinden stärken

 

 

Exerzitienhaus Cham, Anmeldung Tel.: 09971/2000-5

01.-15.02.       Aus der Kraft des Glaubens leben

11.02.              Resilienz im Alltag – Resilien als Baustein eines stabilen

                        Lebens fördern

22.-28.02.       Fastenwoche in der Fastenzeit

23.02.              frei-Zeit – Einfach leben

03.-05.03.       Besinnungswochenende –

                        Lichtblick und Freude erblühen aus dir.

22.04.              Weg in die innere Stille

 

 

„Wie du am Ende deines Lebens wünschst gelebt zu haben,

so kannst du jetzt schon leben.“ — Marc Aurel

 

 

 

 

Terminvorschau

                              

 

07.05.2023             Erstkommunion

12.05./14.05.          Theaterfreunde: „Das Feuerwehrjubiläum“

19.05./20.05.          Theaterfreunde: „Das Feuerwehrjubiläum“

21.05.                     Theaterfreunde: „Das Feuerwehrjubiläum“

09.-11.06.2023       150 Jahre FFW Viehhausen

17.06.                     Gauditag

02.07.                     Vaterunser-Übergabe

07.-09.07.2023       Bürgerfest

21.-23.07.2023       10 Jahre Burschenverein Viehhausen

23.09.                     Kinderbibeltag

07.10.                     Ehejubiläum

22.10.                     Eine-Welt-Cafe mit Eine-Welt-Warenverkauf

17.11.                     Pfarrfamilienabend im Jugendheim

25.11.                     Jugendbibeltag

 

 

 

Trauer

 

Im Glauben an das ewige Leben sind verstorben:

 

20.12.2022   Frau Christa Eck, Viehhausen                                      67 Jahre

01.01.2023   Frau Franziska Schwindl, Viehhausen                         91 Jahre

05.01.2023   Frau Brigitte Stang, Saxberg                                        77 Jahre

 

Die Pfarrgemeinde gedenkt ihrer im Gebet!

 

 

Letzter Abgabetermin für den nächsten Pfarrbrief ist

Montag, 13. März 2023

für die Zeit vom 26. März 2023 bis 30. April 2023

E-Mail: viehhausen@bistum-regensburg.de

 

 

 

 

 

 

Spendenkonten:

Pfarrei St. Leonhard:                         IBAN DE38 7506 9078 0000 0209 15

 

Kindergarten:                                      IBAN DE92 7506 9078 0000 0257 63

                                                                                                                                                                                            

Kongohilfe:                                          IBAN DE70 7506 9078 0100 0220 04

                                                                                                                                                                                            

Rumänienhilfe:                                   IBAN DE 82 7506 9078 0100 0209 15

 

                                                                                                                                                                                            

Förderverein der                                 IBAN DE 43 7506 9078 0000 2374 26

Ambul. Krankenpflegestation         

 

 

Frauengemeinschaft:                         IBAN DE 93 7506 9078 0000 0444 66

Bücherei:                                              IBAN DE 20 7506 9078 0400 0209 15

 

BIC für alle Konten: GENODEF1SZV

 

Ansprechpartner in und außerhalb der Pfarrei Viehhausen:

Mesnerin Irma Grießmann 09404/8798

Mesnerin Nicole Plank 0175/253 5423

Kirchenpfleger Norbert Gruber 09404/962773

Pfarrgemeinderatssprecherin Isolde Beer 09404/6410395

Ansprechpartner Jugendheim: Elisabeth Wagner-Greil 09404/954253

Klosterstadl Schlüsseldienst, Verleih und Vermietung:

Petra Bauer 0179/2358 780; Josef Bauer 0179/2358 704

Pfr. Götz, Eilsbrunn 09404/961401

Telefonseelsorge 0800/1110111 und 0800/1110222

Bücherei: 09404/6410396

Evangelisches Pfarramt: 0941/32917

Amb. Krankenpflegestation Sinzing-Viehhausen-Eilsbrunn 0941/32566

 

 

 

Pfarreiengemeinschaft Sinzing-Viehhausen

 

Sie erreichen uns vor Ort:

 

Pfarrei Sinzing

Kirchweg 5, 93161 Sinzing

 

Pfarrbüro                Montag/Mittwoch:  9.00-11.00 Uhr

Öffnungszeiten:      Freitag:                    14.30-16.30 Uhr

        ' 0941/31613

                               Fax 0941/31658

                               E-Mail: pfarramt@pfarrei-sinzing.de

                               Homepage: www.pfarrei-sinzing.de

Pfarrer Bangala: '09404/2051

Gemeindereferentin Maria Sporrer:

' 0941/59879561 (Büro) oder 0170/2402212 (Handy)

Maria.Sporrer@pfarrei-sinzing.de

 

Pfarrei Viehhausen

Kirchplatz 6, 93161 Viehhausen

 

Pfarrbüro                  Mittwoch:      8.00 - 11.00 Uhr

Öffnungszeiten:       Donnerstag:   8.00 - 11.00 Uhr

                                 ' 09404/6410395

                                 E-Mail: viehhausen@bistum-regensburg.de

                                 Homepage: www.pfarrei-viehhausen.de

Diakon Berthold Schwarzer: ' 0157/86655644

 

Unsere Einrichtungen:

Kindergarten St. Michael Sinzing '0941/31774

E-Mail: leitung@kindergarten-sinzing.de, www.kindergarten-sinzing.de

 

Kindergarten Maria Himmelfahrt Viehhausen '09404/8589

E-Mail: viehhausen@kita.bistum-regensburg.de, www.kiga-viehhausen.de

 

Amb. Krankenpflegestation Sinzing-Viehhausen-Eilsbrunn '0941/32566